abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Bosch Smart Home

JRE001
Apprentice Homie

Hallo,

ich bin neu hier und werde demnächst eine LWP von Bosch bekommen.

Über die Bosch-Homepage bin ich dann auch auf die Smart-Home-Produkte aufmerksam geworden.

Gerne würde ich den SHCII, 6 Heizkörper-Thermostate II und zwei Raumthermostate II installieren.

Funktioniert die zugehörige App (Bosch Smart Home) auch gleichzeitig auf verschiedenen Tablets, Mobilfunkgeräten, etc. ?

 

Den "Energiemanager Aktivierungskey" benötige ich allerdings nur, wenn ich eine LWP zusammen mit einer PV-Anlage betreibe, oder? 

 

Viele Grüße

Jürgen

 

 

2 ANTWORTEN 2

STdesign
CEO of the Homies

Zur ersten Frage: Ja, man kann viele Gerät per App auf ein System (ein Controller) verbinden. Dabei lässt sich noch unterscheiden zwischen Vollzugriff und eingeschränktem Zugriff.

 

Zur zweiten Frage: Du brauchst den Energiemanager nicht zwingend. Über die Einbindung der LWP selbst kann ich aber nichts aus erster Hand berichten.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Maurice
CEO of the Homies

Falls deine Wärmepumpe hier als unterstützt aufgelistet wird, dann ist eine Anbindung an den SHC ohne Energiemanager möglich.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.