abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Heizköper-Thermostat II mit Polytronic Heizkörperventil unmöglich?

CHarpor
Junior Homie

Hallo zusammen,

 

ich habe unzählige Heizköper Thermostat II (sehen richtig gut aus) gekauft und erfolgreich angebracht. Leider habe ich einen alten Heizkörper mit Polytronic Heizkörperventil (Gewinde M34 x 1,5). Hat jemand eine Adapter Lösung? Diese muss einfach nur technisch Funktionen. Die Optik ist in dem Fall egal. 

 

Einen Ventiltausch möchte ich unbedingt vermeiden. 

 

Viele Grüße

4 ANTWORTEN 4

M_Rapske
Community Experte

Hallo @CHarpor .

Ich habe einen Adaptercheck auf der BSH Website mal gemacht. Leider keine Adapter bekannt.

 

Screenshot_20220907-114042_Chrome.png

 

Grüße

Lerne aus den Fehlern anderer, du hast nicht genug Zeit sie selber zu machen.

Rainerle
CEO of the Homies

Einfach mal ne Frage, Du kannst ja vergleichen: Liegt es nur am Gewindeflansch? Durchmesser, Gewinde(Steigung)?

 

Wenn ja, könnte man mit etwas Geschick den silbernen Ring des alten Thermostaten auf den neuen ummontieren. Wenn ja, bitte hier posten, ich erkläre wie. Ist nicht ganz so einfach. 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.

Das habe ich tatsächlich ausprobiert (Bosch ist M30 x 1,5 und Polytronic ist M34 x 1,5). Klappt tatsächlich mit dem alten Ring, aber der Stellmotor von dem Thermostat fährt nun zu wenig raus. Die Ventilstift-Verlängerung von dem Bosch Thermostat I passt leider nicht. Ich überlege grade wie ich das löse. Der Ventilstift muss bis auf 2 mm versenkt werden. Mir fällt nur der Trick mit einer Münze ein. Hast du noch eine Idee? 

mazeza
Advanced Homie

Vieleicht wäre das ja was für Dich. Danfoss Klemmanschluß