abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Twist als Auslöser einer Automation?

Piet
Apprentice Homie

Hallo, kann man den Twist auch als Auslöser für eine Automation nutzen (analog den Universalschaltern). Ich lese immer nur "Szenarios" und "direkte Steuerung".

Und wie flexibel ist das dann, kann ich auch eine Automation auslösen zB mit 2x links drehen?

Besten Dank.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

MiK
Homie

Servus Piet,

Beim Erstellen von Automationen wird der Twist nicht als Auslöser angeboten.

 

Screenshot_20230926_201441_Smart Home.jpg

 

Du könntest dir auf den Twist ein Szenario legen in dem du einen nicht genutzten Zwischenstecker als Variable Ein / Aus benutzt.  Diesen dann mit der gewünschten Automationen auswerten...

Das auslösen der Szenarien am Twist funktioniert durch drehen links / rechts = blättern in der Auswahl der erstellten Szenarien und drücken z.b Taste unten zum auslösen.

 

VG Micha

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

MiK
Homie

Servus Piet,

Beim Erstellen von Automationen wird der Twist nicht als Auslöser angeboten.

 

Screenshot_20230926_201441_Smart Home.jpg

 

Du könntest dir auf den Twist ein Szenario legen in dem du einen nicht genutzten Zwischenstecker als Variable Ein / Aus benutzt.  Diesen dann mit der gewünschten Automationen auswerten...

Das auslösen der Szenarien am Twist funktioniert durch drehen links / rechts = blättern in der Auswahl der erstellten Szenarien und drücken z.b Taste unten zum auslösen.

 

VG Micha

Christopher
CEO of the Homies

Das verwenden von Zwischensteckern wird vielleicht bald nicht mehr nötig sein wenn die "Zustände" kommen. Oder wie auch immer sie heißen werden.

Dann wird man mit dem Twist einen solchen schalten der wiederum eine Automation startet. Aber eben durch Knopfdruck, nicht durch drehen des Twists.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Ob sich die "Zustände" zum Twist hinzufügen lassen werden steht in den Sternen. Wünschenswert wäre es, würde aber ein Firmware-Update erfordern. Und da sieht es leider schon lange düster aus.

Indirekt über Szenarien wird es sicherlich funktionieren, davon benötigt man dann aber zwei (ein / aus) und den aktuellen Zustand sieht man so am Twist nicht.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.