abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Verhalten des BSH Controllers nach Stromausfall

MikeXX
Apprentice Homie
Spoiler
Eine Frage zum Verhalten des BSH Controllers nach einem Stromausfall:
 
Bei uns gab es nämlich vor einiger Zeit einen Stromausfall und der BSH Controller startete beim Zurückkehren des Stroms automatisch. Soweit so gut. Aber er prüfte kurz nach dem Start die Internetverbindung und die wurde ja auch gerade neu gestartet. In diesem Fall war der BSH Controller schneller als der Internet Router mit dem Ergebnis, dass der BSH Controller eine Fehlermeldung wegen der fehlenden Internetverbindung hervorbrachte und dann weiter nichts tat.
 
Ich war nicht zu Hause und konnte nicht eingreifen, um und den BSH Controller manuell zu starten. Und Remote ging natürlich gar nichts. Das war total ärgerlich.
 
Wünschenswert wäre aus meiner Sicht, wenn in so einem Fall der BSH Controller mit einer Verzögerung von 10-15 Minuten die Internetverbindung erneut checken könnte. Das würde dem Router genügend Zeit zum vollständigen Hochfahren geben und das BSH System wäre ausfallsicherer. 
 
Ist dieser Verbesserungsvorschlag schon mal diskutiert worden? Ansonsten würde ich dafür plädieren, dass dieser Punkt mit auf die Liste neuer Features kommt. Denn es betrifft das ganze System ...
 
Ich hoffe, der Produktmanager und das Entwicklungsteam verstehen die Bedeutung dieser kleinen, aber wichtigen Änderung.

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

MikeXX
Apprentice Homie

Also, ich habe die letzten Tage 2x die Gelegenheit gehabt, die Server runterzufahren und das Scenario zu wiederholen, bei dem der Strom plötzlich wegfällt und Internet Router und SHC gleichzeitig wieder hochgefahren werden.  Beide Male gab es keine Probleme.

 

Offensichtlich war es damals sowas wie Pech und hoffe, dass es beim Einzelfall bleibt. Insofern. kann dieser Thread geschlossen werden.  

 

Danke für eure Unterstützung.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 ANTWORTEN 8

Maurice
CEO of the Homies

Der SHC sollte auch ohne Internetverbindung starten und dann immer wieder die Verbindung prüfen. So habe ich das bei mir zumindest schon beobachtet.

Du sprichst von einer Fehlermeldung des SHC; wo wurde die denn angezeigt und wie lautete sie?

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

MikeXX
Apprentice Homie

Die Fehlermeldung war auf der SHC App: "The Smart Home controller cannot be reached". Und beim SHC leuchtete (oder blinkte?) die Power LED rot. die anderen Lampen waren weiss. 

MikeXX
Apprentice Homie

Hier ist das Foto vom SHC im Fehlermodus:

 

EACD1F57-CE3E-4527-96CE-445FE023C510.jpeg

STdesign
CEO of the Homies

Richtig, bei fehlender Internetverbindung blinkt die unterste LED rot. Und dann kommt es auch zur erwähnten Fehlermeldung in der App.

Das behebt sich von selbst sobald die Internetverbindung wieder steht.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

MikeXX
Apprentice Homie

In meinem Fall war der SHC wahrscheinlich 14 Tage lang im Fehlermodus und hat sich selbst nicht wieder eingekriegt. Habe ihn dann vom Strom getrennt und erst nach einer Weile wieder angeschlossen. Das hat geholfen und dieser Neustart war problemlos. Zum Zeitpunkt dieses Neustarts lief der Router stabil und das brachte mich auf die Vermutung, dass gleichzeitiger Neustart vom Internet Router und SHC nach Stromausfall zu Problemen führen kann. 

Maurice
CEO of the Homies

Im Foto leuchtet tatsächlich die oberste LED (Power-LED) rot. Das heißt, dass der SHC nicht richtig hochgefahren ist. Warum das hier passiert ist weiß ich leider nicht. Wie gesagt, meiner Erfahrung nach startet der SHC auch ohne Internet ganz normal.

Kannst Du das reproduzieren? Vielleicht war es ja nur eine einmalige Sache.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

MikeXX
Apprentice Homie

Ja, das wäre eine Option. Bin ich eigentlich nicht so scharf drauf, weil diverse andere Geräte, incl. Computer am selben Stromkreis hängen. Mal sehen, ob ich einen Stromausfall und Neustart nur für den SHC und Router simulieren kann. Ist dann natürlich nicht 100% das Gleiche, aber es wäre vielleicht einen Versuch wert.

 

Auf jeden Fall scheint es nicht ein generelles Problem zu sein; das beruhigt.

MikeXX
Apprentice Homie

Also, ich habe die letzten Tage 2x die Gelegenheit gehabt, die Server runterzufahren und das Scenario zu wiederholen, bei dem der Strom plötzlich wegfällt und Internet Router und SHC gleichzeitig wieder hochgefahren werden.  Beide Male gab es keine Probleme.

 

Offensichtlich war es damals sowas wie Pech und hoffe, dass es beim Einzelfall bleibt. Insofern. kann dieser Thread geschlossen werden.  

 

Danke für eure Unterstützung.