abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis
Hier kannst du dich mit anderen Homies über deine Produkt- und Feature-Wünsche austauschen und uns dein Feedback mitteilen. Egal ob positiv oder negativ, dein Feedback und deine Wünsche sind uns sehr wichtig! Du kannst dir sicher sein, dass wir dein Anliegen ernst nehmen. Wir verfolgen alle Diskussionen mit und leiten sie intern entsprechend weiter. Zur Umsetzung der Wünsche können wir uns an dieser Stelle aber leider nicht verpflichten und hoffen hier auf dein Verständnis.

Automation Vorschlag

Nik
Advanced Homie

Mein Vorschlag was bestimmt net nur für mich toll wäre wenn es das gäbe oder vll geht das aber bin noch nicht drauf gekommen wie????

 

In der Automation statt Zeit und "und" Funktion eine "wechselschalter" Funktion einzubauen soll heißen wenn der z.b. Bewegungsmelder Bewegung erkennt soll das erste machen nach Ablauf der Zeit und erkennt wieder Bewegung dann das 2. Auslösen siehe Beispiel Bild .

20231114_110136.jpg

4 ANTWORTEN 4

Maurice
CEO of the Homies

Falls ich dich richtig verstehe möchtest Du beim Auslösen der Automation abwechselnd zwei Aktionen ausführen. D. h. beim ersten Auslösen Aktion 1, beim zweiten Auslösen Aktion 2, beim dritten Auslösen wieder Aktion 1 etc.

 

Das sollte mit dem kommenden Update mit den "Zuständen" möglich werden, indem Du zwei Automationen baust:

 

WENN <Auslöser>

UND Zustand nicht gesetzt ist

DANN Aktion 1 und Zustand setzen

 

WENN <Auslöser>

UND Zustand gesetzt ist

DANN Aktion 2 und Zustand zurückzusetzen

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Nik
Advanced Homie

Wann soll das mit den zuständen den kommen ? Klingt ja interessant 

Maurice
CEO of the Homies

Noch vor Ende des Jahres.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

STdesign
CEO of the Homies

Weil immer ein diskretes Ereignis ausgewertet wird (bei dir WENN Bewegung erkannt), geht das so tatsächlich nicht. Das zweite mal "Bewegung erkannt" wäre ein eigenes diskretes Ereignis.

 

Abhängig vom individuellen Anwendungsfall könntest du aber folgendes machen um die Sequenz zweimaliger Bewegung darzustellen (Was in deinem Beispiel fehlt sind die Auschaltbefehle, deswegen lasse ich die auch weg):

 

Erste Automation:

WENN Bewegung erkannt

UND Bad links ausgeschaltet ist (könnte man auch weg lassen)

DANN Bad links einschalten

 

Zweite Automation

WENN Bewegung erkannt

UND Bad links eingeschaltet ist

DANN Zahnbürste einschalten

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13