abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis
Hier kannst du dich mit anderen Homies über deine Produkt- und Feature-Wünsche austauschen und uns dein Feedback mitteilen. Egal ob positiv oder negativ, dein Feedback und deine Wünsche sind uns sehr wichtig! Du kannst dir sicher sein, dass wir dein Anliegen ernst nehmen. Wir verfolgen alle Diskussionen mit und leiten sie intern entsprechend weiter. Zur Umsetzung der Wünsche können wir uns an dieser Stelle aber leider nicht verpflichten und hoffen hier auf dein Verständnis.

Bewegungslicht steuern

MartinL
Junior Homie

Hallo zusammen, 

Ich verwende den Bosch Bewegungsmelder und Contoller 1, mit denen ich zwei Ledvance Leuchtmittel auf dem Flur steuern möchte. Mit dem Dienst Bewegungslicht kann ich die Helligkeit und die Einschaltdauer der Lampen einstellen was auch sehr gut funktioniert. Nun habe ich aber die Anforderung, dass ich Tagsüber beide Lampen mit 50% einschalten und nachts nur eine der beiden Lampen mit 10 % einschalten möchte. Dieses ist über den Dienst nicht möglich. Nun habe ich eine Automation erstellt, mit der ich diese beiden Zeitfenster realisiert habe. Das Problem bei den Automationen ist nur, dass man zwar eine Lichtfarbe vorgeben muss, jedoch nicht die Helligkeit. Das bedeutet, dass mir Nachts das Licht mit 100% in die Augen scheint. Das gleiche bei den Szenarien... Auch hier lässt sich nur eine Lichtfarbe vorgeben, aber ich kann z.b. kein Szenario "Licht dimmen" erstellen. Über ein Update wäre ich sehr dankbar. 

 

4 ANTWORTEN 4

Christopher
CEO of the Homies

Der Helligkeitswert wird in der Palette mit der Farbe abgespeichert. Diesen wählst du automatisch mit aus.

Das Problem ist die Software der Ledvance Lampen oder die Integration des Bosch Controllers. 

Ein Update würde hier echt gut tun.

Bei mir ist es nachts auch beim ersten Mal durchlaufen zu Hell. Beim zweiten Mal durchlaufen dimmt er erst runter. 

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Als temporäre Lösung lasse ich jetzt erst mal Alexa das Licht Dimmen sobald der Melder eine Bewegung erkennt. Das Problem hierbei ist nur, dass es nach dem Ausschalten der Lampen ca 3 min Dauert bis diese Routine erneut ausgeführt werden kann, warum auch immer... 

Und das Licht leuchtet halt einmal kurz hell auf bevor es gedimmt wird. Ich habe ja noch Hoffnung, dass es hierzu irgendwann ein Update geben wird. Bis dahin ist es erst mal eine Notlösung. 

Um Batterie zu sparen misst der Bewegungsmelder nicht kontinuierlich nach Bewegungen. 

Die 3 min lassen sich aber auf 1 min reduzieren. 

 

Hierzu musst du den Dienst Bewegungslicht eingeschaltet lassen. Die Zeit auf 1 min stellen.

Bei der Lampenauswahl alle Lampe abwählen. Also KEINE Lampe auswählen.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Maurice
CEO of the Homies

Christopher hat die Palette ja schon angesprochen. Um es nochmal deutlicher zu machen: Die richtige Vorgehensweise ist, die Lampe zunächst manuell auf die gewünschte Helligkeit einzustellen, diese Einstellung dann als Paletteneintrag zu speichern und diesen Paletteneintrag dann in den Automationen / Szenarien auszuwählen.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.