abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis
Hier kannst du dich mit anderen Homies über deine Produkt- und Feature-Wünsche austauschen und uns dein Feedback mitteilen. Egal ob positiv oder negativ, dein Feedback und deine Wünsche sind uns sehr wichtig! Du kannst dir sicher sein, dass wir dein Anliegen ernst nehmen. Wir verfolgen alle Diskussionen mit und leiten sie intern entsprechend weiter. Zur Umsetzung der Wünsche können wir uns an dieser Stelle aber leider nicht verpflichten und hoffen hier auf dein Verständnis.

Dimmer Request

sinpla
Junior Homie

Dimmbarkeit von Lichtschaltern, diese Forderung wurde von Bosch in den letzten 2 Jahren ignoriert.

 

Die vorgeschlagene Lösung mit Hue ist einfach furchtbar. Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Kronleuchter mit 12 Glühbirnen und müssen diese einzeln verwalten?!? Nicht gerade eine intelligente Lösung...

Gibt es eine Lösung, um die Lücke zu schließen, oder ignorieren Sie es einfach weiter und hören Ihren Kunden nicht zu?

 

Ein gutes Beispiel für Kundenorientierung....

5 ANTWORTEN 5

Maurice
Senior Homie

Mit dem Universalschalter (Flex) lassen sich mehrere smarte Lampen (Ledvance oder Hue) gleichzeitig dimmen.

 

Das aus Glühbirnen-Zeiten stammende Konzept der Dimmung mittels Phasenanschnitt ergibt heute keinen Sinn mehr. Es gibt LED-Lampen, die das unterstützen, aber nur aus Gründen der Kompatibilität mit alten Dimmern. Neu installieren will man so etwas nicht.

Rainerle
Vice President of the Homies

Ich habe eine Gartenlampe mit 6 Strahlern. Habe diese nun als eigenen Raum und kann über „Raumlicht“ alle gemeinsam steuern und auch Szenarien festlegen. Aber glücklich ist das auch nicht. Irgendwie ist SmartHome einfach noch nicht wirklich benutzerfreundlich. Hatte mir zuvor auch mehr erwartet. Und ich frage mich, wie ich das meiner Familie beibringen kann, wenn ich schon überlegen muss, wie ich die eine oder andere Lampe jetzt wieder bedienen muss.,

Was nicht passt, wird passend gemacht. Es gibt immer eine Lösung!

Maurice
Senior Homie

Ja, Lichtsteuerung ist nach wie vor nicht die große Stärke von Bosch Smart Home. Wer etwas höhere Ansprüche hat kommt momentan um ein paralleles Hue-System nicht herum. Handhabe ich auch so.

Leider ist Hue furchtbar in BSH integriert. Ich habe gerade einen Universalschalter bekommen, der nur Hue-Lampen dimmen kann - ist das richtig?

 

Auch hier ist es wirklich nicht als eine große Lösung kommen, wenn man bedenkt, dass einige Hue Glühbirnen sind wirklich nicht schön

Der Universalschalter (Flex) kann Hue-Lampen dimmen, aber nicht nur. Er kann auch Ledvance-Lampen dimmen, Zwischenstecker schalten, die Rollladensteuerung fernbedienen, das Alarmsystem (de) aktivieren, Szenarien und Automationen auslösen etc.

Wobei ich für Hue tatsächlich überwiegend Hue-Dimmschalter und -Taps verwende. Die haben mehr Tasten und sind flexibler konfigurierbar. Hue-Szenen und -Effekte auslösen geht z. B. nur mit Hue-Bedienelementen.