abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis
Hier kannst du dich mit anderen Homies über deine Produkt- und Feature-Wünsche austauschen und uns dein Feedback mitteilen. Egal ob positiv oder negativ, dein Feedback und deine Wünsche sind uns sehr wichtig! Du kannst dir sicher sein, dass wir dein Anliegen ernst nehmen. Wir verfolgen alle Diskussionen mit und leiten sie intern entsprechend weiter. Zur Umsetzung der Wünsche können wir uns an dieser Stelle aber leider nicht verpflichten und hoffen hier auf dein Verständnis.

Label für Videoüberwachung

VO
Junior Homie

Hallo, wäre es nicht wünschenswert, dass Bosch ein Label mitschickt füs Fenster oder für die Haustür mit der Aufschrift

 

Dieses Haus ist smart home überwacht oder Bosch Secure oder Bosch Smart -Alarmüberwachung  oder ähnlich.

 

Dient einmal dem Datenschutz, und der Einbruchsvorsorge!

Gruß

VO

7 ANTWORTEN 7

Yoshi
Apprentice Homie

Finde ich eine sehr gute Idee. Ich kenne das von anderen Überwachungskameras, dass dazu ein Aufklebersatz dabei lag ("Dieses Objekt wird Videoüberwacht" - war noch vor der DSVGO, wo nun sogar drauf hingewiesen werden muss).

 

Viele Grüße

Josh

 

Viele Grüße
Josh

Neolex
Junior Homie

Hallo die Frage ist ja ob das ratsam ist den potentiellen Einbrechern zu sagen mit was für einen System sie sich auseinandersetzen müssen bevor sie einbrechen oder den Überraschungsmoment nutzt durch Abschreckung? 🤔

Das sehe ich wie Neolex. Ich würde nicht unbedingt angeben welcher Hersteller hinter dem Sicherheitssystem steckt... man weiß ja nie.

 

Neutrale Aufkleber gibt es für wenig Geld beim großen A...z

Like a Bosch 😉

Bei den ganzen Bosch Eyes sowie der BSH Außenalarmanlage (wenn endlich geliefert) sollte selbst jedem Amateur Einbrecher klar sein welches System bei mir verbaut wurde.

 

Zudem muss man die Aufkleber ja nicht anbringen, aber man könnte es.

Zumal ein Hinweisschild "Dieser Bereich ist Kameraüberwacht"...plus das DSVGO Gedöns sicher als Aufkleber oder selbst als Plakette nur Centartikel für Bosch sein dürften wenn diese bei jeder Eyes dabei wären.

 

Ich habe mir auch bei Ama*** eine entsprechende Plakette gekauft, damit mich z.B. mein Briefträger nicht irgendwann verklagt weil ich ihn Filme wenn er zur Haustür läuft. 😉

Viele Grüße
Josh

ronnyreindeer
Experte von Bosch Smart Home

Hallo Zusammen,

 

ihr habt die Gründe ja bereits aufgeführt. Wir haben uns dagegenentschieden, solche Aufkleber mitzugeben, um eben Langfinger nicht explizit auf der System aufmerksam zu machen. 

Liebe Grüße
Ronnyreindeer

Hallo,

kann ich nachvollziehen, aber doch nicht so ganz.

1) ist der Hinweis auf Videoüberwachung für die meisten Einbrecher grundsätzlich eher abschrecken  (siehe Kiriminalberatung.de)

2) Sobald sie einem Postboten/Lieferanten...etc. gestatten, das Grundstück zu betreten, muss ein Schild her.

 

Da man also eh verpflichtet ist nach Installation den Aufkleber ans Haus zu kleben, wäre ein, wenn auch neutraler Aufkleber, eine sinnvolle und sicher auch nicht teure Ergänzung.

 

Gruß

Vitus Oberhauser

 

 

M_Rapske
Community Experte

Hallo zusammen,

das mit der DSGVO stimmt schon. Aber mann muss vor betreten des Grundstücks drauf hinweisen. Also eigentlich muss ein Schild an die Grundstücksbegrenzung. 😋

Aber wer macht das schon. Und der Postbote bei uns in Hamburg hat gar keine Zeit sich darüber Gedanken zu machen.

 

Grüße :test-gif:

 

Lerne aus den Fehlern anderer, du hast nicht genug Zeit sie selber zu machen.