abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis
Hier kannst du dich mit anderen Homies über deine Produkt- und Feature-Wünsche austauschen und uns dein Feedback mitteilen. Egal ob positiv oder negativ, dein Feedback und deine Wünsche sind uns sehr wichtig! Du kannst dir sicher sein, dass wir dein Anliegen ernst nehmen. Wir verfolgen alle Diskussionen mit und leiten sie intern entsprechend weiter. Zur Umsetzung der Wünsche können wir uns an dieser Stelle aber leider nicht verpflichten und hoffen hier auf dein Verständnis.


Philips hue lichter Steuerungen

Nik
Advanced Homie

Ist es möglich in diesem Menü die gespeicherten Licht Einstellungen zu speichern und mit allen auf dem Controller verbundenen Geräten zu synchronisieren. 

Bei mir ist es so das das Handy anderen Farben usw hat als das tablet.

Screenshot_20231208-111442_Smart Home.jpg

 Und Philips bietet jetzt automatische Verläufe an von mit verschiedenen Farben die ich aber selber mit auswählen kann z.b 3 Lampen 3 Farben dann wechselt er die leuchten durch in diesen Farben.  Kann msn das vll auch im BSH möglich machen inkl auto und scene? 

Screenshot_20231208-111726_Hue.jpg

9 ANTWORTEN 9

Christopher
CEO of the Homies

Wenn du die Farbe auf einem anderen Smartphone verwenden möchtest, musst du die Farbe einstellen und mit dem zweiten Endgerät manuell abspeichern. Alternativ kannst du auch die gespeicherte Farbe als Szenario speichern. Dann kannst du sie mit allen Geräten abrufen, auch wenn du dein Smartphone zurücksetzt.

 

Eine einfacher Lösung gibt es leider nicht.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Die Paletten werden nicht auf dem SHC gespeichert? Das erstaunt mich jetzt doch (verwende nur ein Mobilgerät). Ist Jahre her, dass ich die Smart Home App neu installiert habe, kann mich aber nicht erinnern, dass danach die Paletten weg gewesen wären. Will es aber nicht ausschließen. Dass bei einer App-Neuinstallation alles außer Favoriten und Widgets erhalten bleibt ist ja schon zum Mantra geworden, wäre dann aber falsch.

 

@Nik Features wie Verläufe oder auch langsames Dimmen gibt es bei Bosch Smart Home leider nicht.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Paletteneinträge werden nicht gespeichert. Musste ich bisher immer neu hinzufügen.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Gut zu wissen, danke. Mein letzter Smartphone-Wechsel ist knapp vier Jahre her und damals hatte ich die Paletten wahrscheinlich noch nicht so stark individualisiert, dass mir das in Erinnerung geblieben wäre.

 

Also neues Mantra:

Bei einer App-Neuinstallation bleibt alles erhalten außer Favoriten, Paletten und Widgets.

 

Und Wunsch an Bosch: Bitte Paletten auf dem SHC speichern!

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Nik
Advanced Homie

@Nik Features wie Verläufe oder auch langsames Dimmen gibt es bei Bosch Smart Home leider nicht

 

Muss ja nicht heißen das man das nicht mal aufnimmt bzw übernimmt...

Rainerle
CEO of the Homies

Kannst Du doch auch in der Hue-App festlegen. Z.B. Einschaltverhalten - letzte Einstellung und speichern. Dann die Leuchte passend einstellen - z.B Kerzenflackern. Ausschalten, wieder anschalten und es flackert. Habe ich an zwei Tischleuchten im Wohnzimmer. Wenn diese angeschaltet werden leuchten diese warmweiß, auf 10 Prozent und flackern. Und das egal wie ich sie anschalte. Über einen Zwischenstecker oder über die Bosch Smarthome-App. 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.

Maurice
CEO of the Homies

Wie schaltest Du über Bosch-Szenarien / -Automationen Hue-Lampen ein, ohne dabei deren Helligkeits- / Farbeinstellung zu überschreiben? Soweit ich weiß geht das nicht. Eine der größeren Einschränkungen der Hue-Anbindung.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Rainerle
CEO of the Homies

Hängen entweder an Lichtsteuerung oder Zwischenstecker oder Universalschaltern oder am Dauerstrom. Und ich schalte nur Strom aus bzw. ein. Automationen gehen auf Licht/Strom an/aus.

 

Beispiel: Mehrere Gartenlampen mit festem Einschaltverhalten in Hue konfiguriert. Dann Fensterkontakt an den Terassentüren mit Automation. Wenn Türe auf, Lichtsteuerung (Wandlampen) und Stehlampe (mit 6 Hue-Strahlern am Dauerstrom) an. Letzte Türe zu, wieder aus. Stelle ich nun per Szenario oder manuell heller/dunkler, springen sie aber bei nächster An-Schaltung wieder auf ihre Norm. 

Was nicht geht, Szenario wenn die Lichtsteuerung aus ist. Und die speziellen Features/Essentials von Hue wie Farbverläufe. Die kann man nur in Hue direkt festlegen und nur wie bereits beschrieben als letze Einstellung wieder aufrufbar. Ändert man was sind sie weg. 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.

Maurice
CEO of the Homies

Wenn Türe auf, [...] Stehlampe (mit 6 Hue-Strahlern am Dauerstrom) an.

 

Wie machst Du das unter Beibehaltung der zuletzt eingestellten Helligkeit und Farbe? Dafür suche ich schon lange nach einer Lösung.

 

Vor Hue-Lampen noch eine Lichtsteuerung oder einen Zwischenstecker zu hängen ist ein Workaround, aber schon ein sehr spezieller. Jetzt erinnere ich mich aber, dass Du das schonmal geschrieben hast.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.