abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Deine Fragen zum System Update vom 05.06.2023

Sabrina
Moderation (ausgeschieden)

Solltest du Fragen oder Anmerkungen zum System Update vom 05.06.2023 haben, dann bitten wir dich diese hier als Kommentar zu platzieren. Aufgrund der Vielzahl an Rückfragen bei vergangenen Updates haben wir uns dazu entschieden, die Diskussionen in einen separaten Forenbeitrag zu verlagern, um noch gezielter auf deine Fragen eingehen zu können.

 

Die aktuellen Release Notes findest du hier in der Community und auf unserer Webseite.

 

Viele Grüße,

Dein Bosch Smart Home Community-Team

57 ANTWORTEN 57

Geomo
CEO of the Homies

App und Controller (soeben ausgeführt) sind auf SW 10.15 und die Yale Hone App aktiviert.

Danach habe ich erst mal eine Benachrichtigung erhalten, dass die Bridge keine WLAN Verbindung mehr hat. Die kam aber noch von der Yale Access App. Also diese schnell gelöscht.

Die BSH App hat jetzt aber keine Verbindung zum Schloss mehr:Geomo_0-1685979050671.png

Dann heißt es wohl mal wieder Verbindung zu Yale löschen und neu aktivieren.

Aha, gelöscht wurde die Verbindung scheint es automatisch:

Geomo_1-1685979206762.png

Geomo_2-1685979284591.png

In den Automationen blieb das Schloss diesmal aber anscheinend erhalten:

Geomo_3-1685979416892.png

 

 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Sam
Experte von Bosch Smart Home

Hallo @Geomo,

danke für deinen Bericht. Geht bei dir jetzt wieder alles?

Unser Entwicklerteam hat es extra so für euch programmiert, dass beim Löschen des Yale-Kontos die Geräte, Automationen und Szenarien erhalten bleiben.

Geomo
CEO of the Homies

@Sam Ja, bis auf unsere Nachts Automation, die auch mit der Yale Home App nur sporadisch funktioniert. Heute Nacht z.B. wieder nicht:

Geomo_0-1686029075591.pngGeomo_1-1686029126795.png

Das man nur die Partnerverbindung zu Yale wieder herstellen musste, ist komfortabel. Gut programmiert, danke dafür und die schnelle Bereitstellung, 10 Tage früher als angekündigt.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Geomo
CEO of the Homies

@Sam Leider wird mir der falsche Status angezeigt.

Geomo_0-1686240634161.png

IMG_4610.png

Geomo_1-1686240700521.png

 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Maurice
CEO of the Homies

Update von Android-App und SHC verlief bei mir dieses Mal unauffällig. Automationen per langem Universalschalter-Tastendruck zu triggern funktioniert wieder. Downgrade von Lichtsteuerung II läuft noch.

 

@Sabrina In den Release Notes ist ein Zahlendreher bei der SHC-Version (10.15.9217).

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Sabrina
Moderation (ausgeschieden)

Danke für deinen Hinweis, @Maurice. Ich habe die Community Release Notes angepasst.

Marco
Homie

Hallo BSH-Team, Leider hat euer Update nicht ganz das erhoffe Versprechen gebracht. Der Fehler mit dem Querformat ist zwar behoben, leider werden die Symbole wie im Hochformat angezeigt, das bringt leider nix. siehe Beitrag: https://community.bosch-smarthome.com/t5/funktionen-und-nutzung/app-auf-tablet-android-12/m-p/25544#...

 

Bitte um Behebung des Fehlers.

 

Danke Marco 

Captainm1978
Experienced Homie

Was ist das schon wieder für ein Update ?

Hier sind die Release Notes verlinkt, in denen steht alles aus erster Hand drin.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

STdesign
CEO of the Homies

Feedback von mir:

  • Update schnell durchgelaufen 
  • Alle Geräte von selbst nach kurzer mit korrekten Status zurück
  • Firmware Update Rollladensteuerung II schon installiert
  • Firmware Update Lichtsteuerung II wird gerade noch aktualisiert

 

Bislang alles iO. 

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

AxlRose
Vice President of the Homies

Ich konnte eben auch gerade das Update auf dem SHC I durchführen.

 

  • Das Update selber verlief ohne Probleme
  • Die beiden Rollladensteuerungen der Markisen, die ich nicht mehr auf die 2.06 upgedatet hatte, waren sofort nach dem Update des SHC auf dem aktuellen Stand.
  • Alle anderen Rollladensteuerungen laden gerade die Firmware.
  • Einer von zwei Raumthermostaten 230V war nach dem Update in HomeKit nicht mehr erreichbar. In der Bosch-App waren beide verbunden. Letztendlich hat einmal „Sicherung aus und wieder an“ das Problem gelöst.
Privater Endanwender. Homekit Automatisierer. Aktueller Fokus liegt auf einer zuverlässigen Raffstore und Rolladensteuerung über Homekit

AxlRose
Vice President of the Homies

Guten Morgen,

 

ich wollte eben schauen bei welchen Rollladensteuerungen die Firmware nun heruntergeladen wurde und manuell zur Aktualisierung angestoßen werden kann. 

Nur beim Raffstore im Wohnzimmer war dieses der Fall, alle anderen fünf Steuerungen wurden über Nacht automatisch aktualisiert.

 

 

Privater Endanwender. Homekit Automatisierer. Aktueller Fokus liegt auf einer zuverlässigen Raffstore und Rolladensteuerung über Homekit

Julian89
Junior Homie

Guten Morgen.

 

Auch nach dem Update werden die Rollos mit der Licht-/Rollladensteuerung II ungewollt automatisch heruntergefahren.

 

Vor dem Update fuhren bereits mehrfach mitten in der Nacht die Markise heraus oder mitten am Tag einzelne Rollos herunter.

 

Nach dem gestern Abend das Update erfolgreich installiert wurde, war es heute morgen sehr ernüchternd, als plötzlich um 6.45 Uhr das Küchenrollo herunter fuhr.

 

Zur Info: Es sind keinerlei Automationen eingerichtet. Wir nutzen lediglich die Szenarien „Guten Morgen“ und „Gute Nacht“ in der BSH und im Apple Home.

Bist du sicher, dass die neue Firmware schon auf den Licht-/Rollladensteuerung II - Rollladensteuerung / Licht-/Rollladensteuerung II - Lichtsteuerung installiert sind? Das Controller Update erfolgt vorher und schneller. Erst anschließend geht's weiter bei den Geräten.

 

Vielleicht ist das schon des Rätsels Lösung 🙂

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Danke für deine Antwort. Wie kann ich das denn herausfinden?


Gestern Abend war nur eine Installation auf dem Controller erkennbar.

 

Die Relais haben vor ca. 2-3 Wochen ein automatisches Update erhalten. Wenn ich sie mir jetzt einzeln anzeigen lasse, steht dort dass die Firmware auf dem aktuellen Stand ist.

AxlRose
Vice President of the Homies

Schau einfach mal unter den Einstellungen einer Rollladensteuerung ob ganz unten steht, dass die Firmware aktuell ist.

Privater Endanwender. Homekit Automatisierer. Aktueller Fokus liegt auf einer zuverlässigen Raffstore und Rolladensteuerung über Homekit

Wie ich bereits schrieb, wird mir die Firmware dort als aktuell angezeigt. Dennoch tauchte das Problem soeben zum zweiten Mal an diesem Tag auf. Allmählig muss ich ja Angst haben, dass mich bald die Raffstore auf unserer Terrasse aussperrt 😁

AxlRose
Vice President of the Homies

Wo hast Du das denn geschrieben? Es gibt einmal die Aktualisierung des SHC und dann im Anschluss findet die Verteilung der neuen Images an die Rollladensteuerungen statt. Wenn die Images verteilt sind, muss man für jede einzelne Rollladensteuerung das Firmware-Update manuell anstossen.

 

Das ist bei Dir auch genauso passiert?

Privater Endanwender. Homekit Automatisierer. Aktueller Fokus liegt auf einer zuverlässigen Raffstore und Rolladensteuerung über Homekit

Sam
Experte von Bosch Smart Home

Das FW-Update für die Rollladensteuerung muss nicht bestätigt werden, das läuft automatisch durch, das für die Lichtsteuerung schon, denn dort geht während des FW-Updates das Licht kurz aus.