abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Fehlalarm, warum sehe ich den "Übeltäter"nicht

Stevenvdf
Junior Homie

Hallo,

ich habe 3 Rauchwarnmelder installiert.Eben gab es einen Fehlalarm. Während ich die Räume abgelaufen bin hat meine Lebensgefährtin leider den naheliegenden Melder abgenommen.Ich bin mir nicht sicher,ob das evtl.den Alarm deaktiviert hat, zumindest war dann Ruhe.Leider zeigt die App nicht an, welches Gerät ausgelöst hat nur "Rauch erkannt, Alarm an" und "Alarmsystem wurde ausgeschaltet".Sollte man nicht sehen können, welches Gerät ausgelöst hat? Wenn das Abnehmen des einen Gerätes wirklich den Alarm deaktiviert hat,kann man davon ausgehen,dass dies der Übeltäter war?Danke.

3 ANTWORTEN 3

WHasse1
Vice President of the Homies

Herzlich Willkommen im Kreis der Fehlalarmierer. Hier kann ich nur die Meldung beim Support, incl. Ticket und Übertragung des Protokoll empfehlen. Es wird eine Weile dauern, bis du eine Rückmeldung bekommst. Dann auf Austausch des „Übeltäters“ bestehen. Sonst wirst du öfter „Schlafstörungen“ bekommen. Viel Erfolg!

Geomo
CEO of the Homies

@Stevenvdf Haben die RWM unterschiedliche Namen und sind einem Raum zugeordnet? Normalerweise wird Dir dann das dann im Alarmfall angezeigt.

Du musst den Rauchalarm am auslösenden RWM durch Tastendruck deaktivieren, deshalb ist wahrscheinlich, dass der ausgelöst hat, der abgenommen wurde.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Ja, haben Namen und sind unterschiedlichen Räumen zugeordnet.Habe auch eine Push Nachricht bekommen "Rauchalarm ausgelöst",oder so ähnlich.Aber auch ohne weitere Info




Rechtswidrigen Inhalt melden