abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Fensterkontakt passt nicht bei 3-fach Verglasung

SF
Junior Homie

Benötige eine Idee für einen Abstandshalter für den Fensterkontakt selbst. Habe in meiner Mietwohnung eine 3-fach Verglasung. Dadurch ragt der Fensterkontakt kaum über das Fenster hinaus. Die Magnetseite ist ca. 10 mm höher als der Fensterkontakt. Ich bin verwundert, dass für die Magnetseite ein Abstandshalter mitgeliefert wird, aber nicht für den Fensterkontakt selbst. Welche Optionen habe ich? Anbohren der Fenster ist keine Lösung, da Mietwohnung.

27 ANTWORTEN 27

Woodalchi
Homie

Frohes Neues ... um das Problem zu verstehen wäre ein Foto des Fensterbereichs von Vorteil.

M_Rapske
Community Experte

Guten Morgen. 

Unsere Fenster sind auch alle 3 Fach verglast. Ich habe ein Bild angehängt wie es bei mir überall funktioniert. 

Probleme mit Feuchtigkeit habe ich nicht.

Anders habe ich aber auch keine Lösung gesehen.

Grüße 

20220101_091714.jpg

Lerne aus den Fehlern anderer, du hast nicht genug Zeit sie selber zu machen.

3F2F5FAC-4948-422A-8970-3033651D6897.jpeg

 So hab ichs am Doppelflügel, beim einfachen so wie bei dem Kollegen, oben im Bild. Dort halt den Magneten ans Fenster ohne diesen Adapter, geht gut.

Hallo,

 

so würde es bei mir auch aussehen. Hatte es nach der Beschreibung so verstanden, der Magnet auf einer Höhe mit dem Fensterkontakt sein muss. Ich hatte gehofft, dass es irgendwo auch einen Adapter für den Fensterkontakt zu kaufen gibt. Entweder probiere ich es ebenfalls auf diese Weise, oder ich muss mir den Adapter selbst basteln 😞

Bosch muss hier für die neueste Generation Fenster einfach nachbessern.

 

Danke für die Antwort und ein frohes neues Jahr 2022.

Hallo SE, bei mir klappt es mit dem Unterschied leider nicht. Der Fensterrahmen ist wohl einen Tick zu breit.  Ich habe leider schon öfter von dem Problem gelesen. Leider gibt es mit "dicken" Fenstern Probleme,
da müßte ein Abstandshalter für den Tür-/Fensterkontakt dabei sein, so wie du es schreibst. Ich habe noch keine gute Lösung. Vielleicht ließt Bosch ja mit und liefert noch Abstandshalter für den Kontakt nach. 🙂

Hier könnte man ja den Magneten an die Seite statt vorn auf den Fensterflügel kleben, dann wär er ja auf der Höhe des Sensors.

M_Rapske
Community Experte

Hallo @SF .

Idealerweise sollte es auf gleiche Höhe sein. Aber ein Reedkontakt reagiert auf das Magnetfeld. Wenn es also mit dem Unterschied zuverlässig klappt, ist das kein Problem. Probieren geht über Studieren. 

Grüße 

Lerne aus den Fehlern anderer, du hast nicht genug Zeit sie selber zu machen.

SF
Junior Homie

Hallo M_Rapske,

 

ich werde das jetzt einmal probieren. Ansonsten hilft wohl nur noch eine Kunststoffplatte aus dem Baumarkt, die die Differenz ausgleicht.

Danke

Magico
Homie

Was dir helfen kann ist eine Erhöhung durch Abstandshalter aus dem 3D-Drucker, so habe ich das je nach Fenster oder am Garagentor auch bei mir gelöst.

SF
Junior Homie

Hallo Magico,

 

1. habe leider keinen 3D-Drucker 😉

2. Die Oberfläche wäre für eine Verklebung mit doppelseitigem Klebeband zu rauh. Daher haftet ein Klebeband nicht ausreichend.

Ich habe mir gestern beim Auftragsfertiger 3-Print Design 10x Abstandshalter aus robusten UV-beständigen ASA Kunststoff in 8mm Höhe bestellt. 

 

War ein Akt. Musste ich erstmal damit auseinandersetzen, welches Druckverfahren und matterial geeignet ist. Habe mich für FDM Druckverfahren 0,1mm Schichtstärke und 25% Innenfüllung entschieden. Außerdem ist das wirklich kein günstiger Spaß! Kosten €12,60/Stück. Aber auf jeden Fall besser als sich selber was aus Kunststoff oder Holz zu sägen.

 

Ich hoffe, dass der fertige Abstandshalter sein Geld wert ist. 

 

Werde berichten, wenn die Abstandshalter da sind.

Hallo!

Ich habe einen Abstandsplatte mit einem 3D-Drucker erstellt. Falls du Interesse hast einfach melden.

Neoplan22
Advanced Homie

Wenn der Fensterrahmen zu **Schimpfwort** ist, mach doch den Magneten auf die Seite. Platz sollte sein und nirgendwo steht, dass das Batterieteil direkt am Fenster sein muss.

Aber man kann natürlich auch den 3D Drucker beschäftigen, wenn man einen hat.

Neoplan22
Advanced Homie

D i c k, ist ein Schimpfwort bei Bosch🤔🤣

Hallo @Neoplan22,

 

danke für den Hinweis. Ich habe das gerade angepasst. Der Begriff sollte selbstverständlich nicht als Schimpfwort markiert werden.

 

Viele Grüße

Sabrina

Juergen_0303
Junior Homie

Hallo!

Ich hatte das gleiche Problem, dass die Fenster- und Türrahmen zu breit sind. Ich habe mit einem 3D-Drucker eine 1cm hohe, weisse Kunststoffplatte gedruckt und diese mit einen Sekundenkleber am Fenster- und Türkontakt befestigt. Hält super und funktioniert einwandfrei. Wäre Interesse an solchen Platten, einfach bei mir melden.

 

Anbei ein Foto dazu:

Ansicht von vorneAnsicht von vorne

20220228_104103 (2).jpg

Hallo Jürgen, ich bräuchte 10 Platten mit 0,5 cm Dicke. Könntest Du mir da weiterhelfen? Vielen Dank und viele Grüße Robert

Hallo Juergen_0303,

 

Zunächst einmal herzlichen Dank für das Angebot, die erforderlichen Abstandshalter mit deinem 3D Drucker herzustellen. Ich würde mich sehr freuen, wie wenn Du mir fünf Abstandshalter mit einer Dicke von 7,5 mm herstellen könntest. Die Kosten kann ich gerne übernehmen.

Hallo Jürgen,

ich habe das gleiche Problem mit meinen 3-fach verglasten Fenstern😡

Da Bosch ja keine Lösung anbietet würde ich gerne dein Angebot in Anspruch nehmen. Könntest du mir weiterhelfen? Ich würde 20 Platten benötigen.

Danke & Gruß

Udo