abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Rollladen Zwischenposition mit Rollladenschalter I/II

Kurzer
Homie

Ich möchte beim ersten Drücken des Rollladenschalters nicht ganz hoch fahren, sondern eine Zwischen-/Vorposition anfahren.

 Erst wenn man in dieser Position nochmal hoch drückt, soll er ganz hoch fahren.

 Ich bekomme das nicht hin. Mit den somfy Schaltern hat man 3 Tasten und konnte sich eine Position speichern.

 

 

 Mein Hintergrund ist ein anderer:

 Ich habe ein Schrägfenster und im oberen Bereich fährt der Rollladen nicht sauber. Wenn es nicht notwendig ist, möchte ich den oberen Bereich deshalb nicht anfahren.

 Beim automatischen Hochfahren kann ich das berücksichtigen, aber manche Familienmitglieder sind schon vor der Automation wach 🙄

 

 

1 ANTWORT 1

STdesign
CEO of the Homies

Nur mit Rollladensteuerung oder Licht-/Rollladensteuerung II - Rollladensteuerung ist das nicht möglich. Es können keine Zwischenwerte angelernt werden.

 

Mit einem Universalschalter (Flex) oder Universalschalter II ist das über Automationen möglich.

 

Edit: vllt bringen auch die angekündigten Zustände / virtuellen Schalter Abhilfe. Wird man sehen.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13