abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Universalschalter in Rahmen integrieren?

Rainerle
CEO of the Homies

Hallo zusammen, ich habe im Haus drei Universalschalter I in Rahmen unserer Schalterserie integriert und das schaut gut aus. Bisher habe ich den Controller I.

 

Nun würde ich gerne zukunftsfähig werden und auf den Controller II umsteigen. Da sind aber meine Universalschalter I nicht kompatibel und ich müsste diese auch ersetzen. 

Kurzum: Gibt es eine Variante, wie man den II irgendwie doch in bestehende Schalterserienrahmen integrieren kann? Hat da jemand eine Idee? 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

STdesign
CEO of the Homies

Den 867 MHz Stick magst du nicht nutzen? Dann bleibt alles beim Alten und optisch schön.

 

Außer, sich selbst übergroße Rahmen im gewünschten Stil zu designen und 3D zu drücken, fällt mir nichts brauchbares ein.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

STdesign
CEO of the Homies

Den 867 MHz Stick magst du nicht nutzen? Dann bleibt alles beim Alten und optisch schön.

 

Außer, sich selbst übergroße Rahmen im gewünschten Stil zu designen und 3D zu drücken, fällt mir nichts brauchbares ein.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Rainerle
CEO of the Homies

Stimmt, daran habe ich nicht gedacht. Wäre auch eine Option. 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.

schotschen
Homie

Und nicht vergessen, dass dafür wahnsinnige 99 Euro fällig werden. Der teuerste USB Stick den ich in meinem Leben gekauft habe... 😉

Rainerle
CEO of the Homies

Naja, bevor ich viele Generation I-Geräte rauswerfe, lohnt sich das. Der Stick ist günstiger als 4 Universalschalter. 😉

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.