abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Wird das Bosch Smart Home Heizkörper-Thermostat II direkt Matter-kompatibel sein?

boscher
Junior Homie

Hallo,

ich habe gelesen, dass Bosch plant, ab Anfang 2024 ihre Smart Home Produkte Matter-kompatibel zu machen. Aktuell funktioniert das Bosch Smart Home Heizkörperthermostat II über Zigbee mit einer Bridge. Weiß jemand, ob das Heizkörperthermostat II in Zukunft direkt Matter-kompatibel sein wird, also ohne die Notwendigkeit einer Bridge? Gibt es dazu konkrete Informationen oder Ankündigungen von Bosch?

Danke im Voraus für eure Antworten!

7 ANTWORTEN 7

Christopher
CEO of the Homies

Nach bisherigen Aussagen wird nur die Bridge ein Matter Update bekommen und nicht die einzelnen Geräte.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

gris5
Advanced Homie

Ich muss dich leider enttäuschen, von Bosch wird erstmal NICHTS Matter-Kompatibel, lediglich der Smart Home Controller II . Die einzelnen Geräte selbst bleiben erstmal auf Zigbee. Das heißt um die Bosch Geräte zu nutzen müssen diese weiterhin am Bosch Controller angebunden sein. Lediglich dieser „übersetzt“ dann von Zigbee zu Matter. 

Noch dazu hat Zigbee erstmal nichts mit Matter zu tun, dementsprechend bezweifle ich dass die einzelnen Geräte überhaupt in der Lage wären ein Matter Funknetzwerk aufzubauen. 

Sollte Bosch also zukünftig Matter in den Produkten selbst anbieten wollen, müsste dies dann über neue geschehen. (z.B ein Heizkörperthermostat 3 etc.)

boscher
Junior Homie

Vielen Dank und leider sehr Schade. Eine Entkopplung von der Bridge wäre wünschenswert gewesen.

Maurice
CEO of the Homies

Warum man bei Verwendung eines anderen Controllers ausgerechnet Bosch-Thermostate kaufen möchte, das erschließt sich mir immer noch nicht (der Wunsch kommt ab und zu). Der SHC und die zugehörige App machen das System doch aus und heben es positiv vom Wettbewerb ab. Das Heizkörperthermostat II hingegen wird nicht gerade mit Lob überschüttet...

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Ich hätte auch lieber Heizkörper-Thermostate anderer Hersteller genommen, aber wenn man schon Tür-/Fensterkontakt II Plus von Bosch hat, sind Thermostate ebenfalls von Bosch das einzig sinnvolle 😞 (wenn man nicht HomeAssistant oder sonstiges benutzt)

Bosch Aussenthermometer 🤣 sorry für die Ironie

Geomo
CEO of the Homies

Auch die Hue-Leuchten werden nur über die Hue-Bridge per Matter erreichbar.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.