abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Gigaset Elements in BOSCH Smart Home einbindbar?

Fatinka
Junior Homie

Hi! Wie ihr vielleicht aus den Medien erfahren habt, ist Gigaset Elements insolvent und die Smart Home App wurde gestern auch abgemeldet. Das heisst, dass alle Geräte von Gigaset Elements nicht mehr nutzbar sind, obwohl sie noch funktionsfähig sind. Da ich auch BOSCH Smart Home Geräte und die App dazu habe und aus finanziellen und Umweltschutzgründen die Gigaset Geräte nicht in den Elektroschrott schmeißen möchte, würde ich die Bewegungsmelder sowie Innenkameras über meine BOSCH App laufen lassen. Könnt ihr mir helfen, wie ich das machen kann? Unter dem Reiter "MEHR und Partner" konnte ich Gigaset Elem. leider nicht finden. Kann man diese trotzdem einbinden? Das wäre MEGA! Ihr würdet hier zig Kunden einen Gefallen tun und auch bzgl. Nachhaltigkeit super Pluspunkte sammeln, wenn ihr das auch medial anbieten würdet! Besten Dank vorab für eure Hilfe! VG F. 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

SebastianHarder
Experte von Bosch Smart Home

Hallo @Fatinka,

 

eine Verwendung der Gigaset Elements Geräte im Bosch Smart Home ist nicht möglich. Eine Unterstützung ist schon aus technischen Gründen (Dect-ULE Funkstandard) schwierig bis ausgeschlossen.

 

Viele Grüße

Sebastian

Lead Android Developer @ Bosch Smart Home

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

SebastianHarder
Experte von Bosch Smart Home

Hallo @Fatinka,

 

eine Verwendung der Gigaset Elements Geräte im Bosch Smart Home ist nicht möglich. Eine Unterstützung ist schon aus technischen Gründen (Dect-ULE Funkstandard) schwierig bis ausgeschlossen.

 

Viele Grüße

Sebastian

Lead Android Developer @ Bosch Smart Home

Hallo Sebastian, das ist wirklich sehr schade! Dennoch vielen Dank für die rasche AW! 

Gesegnete Osterfeiertage und VG! 

STdesign
CEO of the Homies

Wäre natürlich eine Marktlücke solche (abgekündigten) Systeme innerhalb der Bosch Home Welt zu unterstützen und darüber neue Kundenkreise zu erschließen. Zum Beispiel mit einem DECT Funk-Stick.

 

Aber ja, der Aufwand ist ganz sicher beträchtlich und der letztendliche (Verkaufs-) Erfolg ungewiss.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13