abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Kompatibilität mit VELUX App

Jan-Hendrik
Junior Homie

Ich wohne in einer Dachgeschosswohnung mit div. Smart Home Geräten von Bosch. (mehrere Heizthermostate + Zwischenstecker + Brandmelder etc.) In meiner Wohnung habe ich nur Dachschrägenfenster (7 Stk) sonst keine Fenster. Leider ist mir aufgefallen das die VELUX Rollläden nicht kompatible sind. Währe es möglich hier eine Kompatibilität zu bekommen? Viele Dank

6 ANTWORTEN 6

STdesign
CEO of the Homies

Wie werden die VELUX Rollläden derzeit gesteuert? Wenn die nicht sonderlich viel eigene "Intelligenz" haben sondern diese in einem Schaltermodell sitzt, könntest du sie ggf. über die Licht-/Rollladensteuerung II - Rollladensteuerung ins Bosch System einbinden.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Jan-Hendrik
Junior Homie

Danke sehr für die schnelle Antwort. Leider ist es so, das die Rollos nur über Funk mit einem mitgelieferten Taster von VELUX ansteuerbar sind. Idee währe hier meinerseits die App von VELUX auch im Smart Home von Nosch zu koppeln (wie div bereits möglichen Partner Apps (Alexa etc.))

Hi, was du suchst ist vmtl. Velux KLF 200, das will ich mir ebenfalls zulegen.

 

https://www.velux.ch/~/media/marketing/ch/fachleute/produktdatenblaetter/gebaudeautomation/de/integr...

 

Mein Plan ist, das KLF 200 kommuniziert per Funk mit den Fenstern und Rolläden und ich schließe per Kabel für jeden Kanal ein Bosch Smart Home Relais an.

 

In meiner Theorie sollte das funktionieren, aber noch nicht implementiert.

 

Eventuell hat das ja schon jemand im
Forum realisiert?

Hast du ein Schaltbild des Motors? Vielleicht lässt sich die Licht-/Rollladensteuerung II - Rollladensteuerung dennoch verbauen.

 

Falls es möglich ist, solltest du in jedem Fall nicht mehr die VELUX Funkbedienung nutzen. Sondern nur noch via Bosch steuern. Andernfalls gerät die Positionserkennung durcheinander, wenn am Bosch Modul vorbei bedient wird.

 

Aber wie gesagt, erstmal Schaltbild checken.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

explizit
Homie

Das Problem bei Velux ist, dass die Fenster und Rolläden meistens über n PV Panel den Strom bekommen und n Akku haben und keine Leitung zum Motor verbaut ist. So ist es zum Beispiel bei mir, daher gehts ohne so ein Funkmodul, was eigentlich für KNX ist, nicht.

Steffen_M
Vice President of the Homies

Das KLF200 setzt Befehle von Tastern in die io-Funkbefehle von Velux um.