abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Smarte Lampe Fassung E27

Hallo zusammen,

ich habe direkt vor meiner Haustür einen externen Bewegungsmelder mit integrierter Lampe (E27 Fassung). Die Einheit ist nicht an das Smart Home angeschlossen. Nun suche ich eine Glühbirne, die ich in die vorhandene Fassung einschrauben kann, die, auch ohne Lichtsteuerung dennoch mit meinem Bosch Controller interagieren kann. Ziel ist es, normales Licht beim Verlassen bzw. Betreten der Treppe am Hauseingang bei Bewegung zu bekommen. Und im Falle eines Einbruchs bzw. Feueralarms ein, im besten Falle, pulsierendes sehr helles rotes Licht zu bekommen.

 

Man liest immer mal das Philips Hue oder die Ledvance Lapmpen mit dem Bosch Smart Home kompatibel sind? Hat jemand einen Tipp für mich?

 

7 ANTWORTEN 7

Geomo
CEO of the Homies

@Eagle-Whiskey Z.B. diese hier

Ist auch Teil eines BSH Startpakets.

Hue Lampen gehen natürlich auch, da benötigst Du aber eine Hue Bridge.


Das wird aber nur funktionieren, wenn Du die Leuchte von außen ansteuern kannst, z.B. über einen Schalter innen. Den müsstest Du dann noch durch eine Lichtsteuerung ersetzen.

Ansonsten wird die LED nur mit Strom versorgt, wenn eine Bewegung erkannt wird. Ohne Strom ist eine smarte Lampe nicht funktionsfähig.

 

Hast Du schon die Außensirene gesehen?

Danke für die Anregungen, werde beides mal prüfen. 

Bei der Außensirene bin ich bezüglich der Signalreichweite etwas skeptisch! Denn meine Bosch Smart Home Komponenten im Keller haben regelmäßig Probleme mit der Verbindung/Signalstärke, trotz mehrfacher Zwischenstecker.

@Eagle-Whiskey Das würde für die LED Lampe genauso gelten.

Bei den Zwischensteckern ist es wichtig den korrekten zu haben, grob gesagt den Compact für die neueren Geräte und den „Großen“ für die „älteren“.

Hast Du die Reichweitenverlängerung in den Zwischensteckern aktiviert?

Ja die Reichweitenverlängerung ist bei allen aktiviert.

Oh den Unterschied Zwischenstecker neu und alt, also deren unterschiedliche Ansteuerung alt/neuer Geräte, den wusste ich noch nicht. DANKE. Habe aktuell aber nur Bosch Geräte der ersten Generation.

Rainerle
Head of the Homies

Ich möchte sagen, das klappt so nicht.

 

Funktion Bewegungsmelder ja. Lampe bekommt Strom und leuchtet (tut die bisherige auch so). Ist keine Bewegung da, passiert nichts - Bewegungsmelder gibt keinen Strom. Also kein Alarmleuchten. Macht man die Lichtsteuerung davor, bekommt der Bewegungsmelder zwar Strom, aber löst nicht aus. Man müsste den Bewegungsmelder abklemmen und Dauerstrom an die Lampe setzen. Dann einen smarten Bosch-Bewegungsmelder nutzen und die Lampe im Alarmfall direkt schalten lassen. 

Was nicht passt, wird passend gemacht. Es gibt immer eine Lösung!

Geomo
CEO of the Homies

@Rainerle An unserem Außenleuchten mit integrierten Bewegungsmeldern lassen sich Lampen von innen über Taster (korrigiert) aktivieren. Macht ja auch Sinn so, wenn man Licht haben will bevor man das Haus verlässt.

Rainerle
Head of the Homies

OK, dann ist der Schalter als „Bypass“ auch direkt mit der Leuchte verbunden. Da müsste die obige Außenleuchte daraufhin geprüft werden. Und die Leitung nach Außen müsste aber zumindest 4adrig sein, um den Strom neben dem Bewegungsmelder noch direkt auf die Lampe zu bringen. 

Der Gedanke ist klasse. Ich habe auch so eine Außenleuchte  mit Bewegungsmelder. 

Alternativ die Lichtsteuerung II in die Lampe mit einbauen, wobei da das Problem ist, dass diese nicht für Außen geeignet ist. 

Geht das überhaupt ohne Kurzschluss? Kabel 1 auf Bewegungsmelder, Kabel zwei über Schalter direkt auf Lampe. Wenn nun beides „An“? 

Was nicht passt, wird passend gemacht. Es gibt immer eine Lösung!