abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Ulrike
Moderatorin
Moderatorin

Liebe Homies,

 

ab heute verteilen wir ein neues System-Update auf eure Smart Home Controller. Es steht allen Usern voraussichtlich ab 15.05.2024 zur Verfügung. Ab voraussichtlich 03.06.2024 verteilen wir eine neue

Version der Bosch Smart Home App (iOS/Android). 

 

Versionsnummern:

 

Smart Home Controller

Bosch Smart Home Android App

Bosch Smart Home iOS App

10.21.3663-291

10.21.3663-292

10.21.3508

10.21.0 (9389)

 

Wie ihr seht, waren unsere Teams fleißig für euch. Darauf dürft ihr euch freuen:

 

NEUE FUNKTIONEN
  • Smart Home Controller II - Matter 

    Durch dieses Software-Update werden die folgenden, am Bosch Smart Home Controller II angemeldeten, Bosch Smart Home-Geräte Matter-kompatibel:

    • Bewegungsmelder
    • Dimmer
    • Heizkörper-Thermostat, Heizkörper-Thermostat II
    • Raumthermostat, Raumthermostat II
    • Raumthermostat Fußbodenheizung, Raumthermostat II 230 V
    • Relais
    • Tür-/Fensterkontakt, Tür-/Fensterkontakt II (Plus)
    • Zwischenstecker, Zwischenstecker kompakt

    Diese Geräte können so mit den aktuellen Funktionen des Matter-Standards in Matter-Systemen & zugehörigen Apps gesteuert und mit Produkten anderer Hersteller verbunden werden. Informationen zur Einbindung und Nutzung stellt der jeweilige Anbieter zur Verfügung.

    Die Aktivierung im Bosch Smart Home erfolgt in der App über "Mehr" > "Partner" > "Matter".
    Bitte beachtet die Informationen zum Smart Home Controller der ersten Generation im Kapitel "Weitere Hinweise"!

 

  • Neuer Dienst "Temperaturabfall"
    • Der neue Dienst "Temperaturabfall" im Klimamanager ermöglicht nun auch die Lüftungserkennung ohne Tür-/Fensterkontakte. Heizungen im Raum werden automatisch bei Temperaturabfall gedrosselt.

 

  • Yale Linus® Smart Lock L2
    • Das Yale Linus Smart Lock L2 wird in unserem System nun im selben Umfang wie das Vorgängermodell unterstützt.

 

VERBESSERUNGEN
  • Allgemein
    • Neueste Sicherheitsupdates für den Smart Home Controller/Smart Home Controller II und die Bosch Smart Home App.

 

  • Firmware
    • Für Raumthermostat II und Raumthermostat II 230 V ist eine neue Firmware verfügbar, die verschiedene kleine Bugfixes enthält.     

 

  • Apps 
    • Bei Einbindung smarter Kameras in der Bosch Smart Home App konnte die Ladezeit beim App-Start deutlich verkürzt werden.

 

  • Raumtemperatur-Regelung
    • Für Geräte der Raumtemperatur-Regelung steht nun eine produktbezogene Hilfe in der App zur Verfügung, um Funktionalitäten und Navigation besser zu erklären.

 

  • Zeitpläne in Automationen 
    • Zeitpläne für die Raumtemperatur können nun als Aktion in einer Automation eingestellt oder geändert werden.

 

  • Apple HomeKit – Licht-/Rollladensteuerung II (genutzt als Rollladensteuerung – Jalousie)
    • HomeKit-Szenen, welche die Behanghöhe und den Neigung einer Jalousie ändern, werden nun unterstützt.

 

BUG FIXES
  • Funk-Reichweitenverlängerung (ZigBee)
    • Bei Systemen mit vielen Bosch Smart Home Geräten, die zur Reichweitenverlängerung genutzt werden können (Dimmer, Licht-/Rollladensteuerung II, Raumthermostat II 230 V, Relais, Smarte Lampen, Zwischenstecker kompakt) konnte es zu Problemen bei der Installation neuer Geräte kommen. Dies wurde behoben.

 

  • iOS-App
    • Nach dem Erweitern der Startzeit-Einstellung bei Zeitplänen, konnte es passieren, dass Funktionen nicht sichtbar waren. Dies wurde behoben.
    • Beim Universalschalter und Universalschalter II konnte es zu Anzeigefehlern auf der Favoriten-Seite kommen. Dies wurde behoben.
    • In seltenen Fällen war die Einbindung der Bosch Smart Home Eyes Innenkamera II in der Bosch Smart Home App fehlerhaft. Dies wurde behoben.
    • Beim Wechsel des Smart Home Controllers wurden iOS Widgets nicht aktualisiert. Dies wurde behoben.
    • Ein Zurücksetzen über die Systemeinstellungen war nicht immer erfolgreich. Dies wurde behoben. 

 

  • Android-App
    • Bei der Licht-/Rollladensteuerung II (genutzt als Rollladensteuerung – Jalousie) wurde in seltenen Fällen in den Favoriten ein falscher Gerätestatus angezeigt. Dies wurde behoben.
    • Die Anzeige für mobile Endgeräte mit schmalem Display wurde optimiert.
    • Bei bestimmten Meldungen konnte die App abstürzen. Dies wurde behoben.

 

  • Twinguard
    • In sehr seltenen Fällen konnte es vorkommen, dass historische Messwerte nicht gespeichert und gelesen werden konnten. Dies wurde behoben.

 

  • Hue Lampen
    • Durch externe Schalter wie den Hue Dimmschalter können Hue Lampen kurzzeitig auf 0% Helligkeit gedimmt werden, bleiben aber eingeschaltet. Dadurch kam es zu fehlerhaften Anzeigen und Ausführungen von Automationen. Dies wurde behoben.

 

  • Weitere kleinere Bugfixes wurden behoben.

 

WEITERE HINWEISE
  • Datenschutzhinweise
    • Die Datenschutzhinweise werden mit diesem Release aktualisiert:
      • Neuer Absatz „3.5.4 Aktivierung von Matter Bridge“
      • Ergänzungen im Absatz „3.7 Dauer der Speicherung: Aufbewahrungsfristen".
      • Neuer Absatz „3.8 Bereitstellung personenbezogener Daten“.

 

  • Matter und Smart Home Controller (Generation I)

Die Matter-Bridge-Funktion ist nur für den Smart Home Controller II verfügbar. Die Performance des Smart Home Controller der ersten Generation erfüllt nach eingehender Prüfung unseren Anspruch an eine positive NutzerInnen-Erfahrung nicht.  

NutzerInnen eines Smart Home Controllers der ersten Generation, welche von den Funktionen der Matter-Bridge profitieren möchten, empfehlen wir einen Umstieg auf den Bosch Smart Home Controller II. Mehr Infos zum Umstieg findet ihr hier

 

  • Bosch Smart Home Cloud - Ankündigung 

    Mit diesem Release finden technische Umstellungen im Backend der Smart Home Cloud statt. Wenn Sie Partner über die Bosch Smart Home Cloud nutzen (Amazon Alexa, Google Home, Mercedes MBUX) muss zwingend ein Update auf dieses Release durchgeführt werden. Voraussichtlich ab Ende Juni 2024 ist eine Nutzung der Smart Home Cloud für Bosch Smart Home Controller und Bosch Smart Home Controller II kleiner als Version 10.21 nicht mehr möglich.

 

  • Generell
    • Aktualisierung diverser Open-Source-Bibliotheken.
    • Einige Funktionen sowie bestimmte Verbesserungen und Bugfixes sind erst nach der Installation des Controller-Updates sowie des App-Updates verfügbar.

Energiemanager von Bosch

(Nur für Deutschland, Österreich und Schweiz)

Bosch Thermotechnik GmbH

Bosch Energiemanager:

Apple App Store: https://apps.apple.com/de/app/energiemanager-von-bosch/id1356150050

Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bosch.tt.emma.bosch

Buderus MyEnergyMaster

Apple App Store: https://apps.apple.com/de/app/buderus-myenergymaster/id1356152000

Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bosch.tt.emma.buderus

 

NEUE FUNKTIONEN
  •     Bosch & Buderus Wallboxen
    •   Benutzer können jetzt ihre Wallbox zum Energiemanager hinzufügen

 

  •    Zwei Lademodi für Elektrofahrzeuge 'ECO' und 'BOOST'
    • Die Benutzer können jetzt ihre Fahrzeuge mit überschüssiger PV-Energie aufladen (ECO-Modus)
    • Die Nutzer können jetzt ihre Fahrzeuge mit maximaler Leistung aufladen (BOOST-Modus, normalerweise 11 kW)  

 

Release-Informationen und weitere Details

 

Du hast Fragen oder Anmerkungen zu unserem System-Update? Dann verwende hierzu gerne den dafür vorgesehenen Beitrag: Deine Fragen zum System-Update vom 14.05.2024

 

Die aktuellen Release Notes findet ihr heute im Laue des Tages auch auf unserer Website.

 

Danke, dass ihr euch auf dem Laufenden haltet! Happy Release Day!

 

Euer Bosch Smart Home Community-Team