abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


HKT II heizt trotz Fenster auf Sensor und Heizpause

Jens66
Junior Homie

Hallo.

bisher war ich mit meinen Heizkörperthermostaten (II) sehr zufrieden. Seit dem Softwareupdate am Donnerstag letzte Woche macht mir aber einer sorgen.

 

Das Thermostat ist mit Raumthermostat (I) und Fenstersensor (II) verbunden. Alle Geräte befinden sich im Heizpause-Modus zusätzlich meldet der Fenstersensor Fenster offen und Thermostat aus.

Problem: Der Heizkörper fängt irgendwann früh um 4 oder 5 an zu heizen. Trotzdem Heizpause und Fenster auf das verhindern müssten. 

 

ich habe bereits das Thermostat entfernt und Gängigkeit des Stifts kontrolliert. Heizkörperthermostat auch bereits reset durchgeführt und auch gelöscht und neu angelegt. Ohne Ergebnis

 

Problem tritt nur in einem Raum auf und erst seit letztem Update.

 

was kann ich tun?


Ergänzung:

Ich habe noch 4 weitere mit gleicher Konstellation in anderen Räumen - diese funktionieren problemlos. 

 

viele Grüße 

Jens

5 ANTWORTEN 5

Geomo
CEO of the Homies

@Jens66 Kannst Du bitte mal checken, ob Du irgendwelche Automationen oder Szenarien für den Raum aktiv hast?

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Hallo Geomo,

 

nein Scenarien und Automationen nutze ich nicht. Nur den Wochenplan - aber der sollte ja durch heizpause und Fenster offen „neutralisiert“ sein.

 

App bestätigt auch Heizpause und Fenster offen. Ventil 0% geöffnet…

 

Fehler bemerkte ich Montag früh erstmals weil Heizung warm war. Bis dahin gab es nie Probleme. Sonntag Abend abgelesen und Montag Vormittag waren 2 Einheiten verbraucht. Davor seit Mai 0 Verbrauch.

Maurice
CEO of the Homies

Wenn der Heizkörper zu heizen beginnt, was wird dann in der App angezeigt? Immer noch Heizpause? Welche Ventilstellung wird angezeigt (in den Geräteeinstellungen)? Hast Du mal einen Kreuztausch gemacht? Zwei Thermostate miteinander tauschen und schauen, ob das Problem mitwandert oder beim betroffenen Heizkörper bleibt.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Hallo. In der App steht weiter Heizpause Symbol und „Aus“.

 

Ventil laut App 0% geöffnet.

 

Nein, getauscht gab ich noch nicht - da mir das Problem erst Montag auffiel. Viel länger kann das Problem auch nicht bestehen - da ich am Sonntag Abend auch im Sommer immer ablese.

Montag früh war Heizung dann warm und 2 Einheiten verbraucht.

Maurice
CEO of the Homies

Vielleicht ein defektes Ventil? Mach mal den Kreuztausch, dann weiß man mehr.

 

Könnte auch verkalkt sein. Samstags machen die Thermostate immer einmal ganz auf und wieder zu. Falls dann das Ventil klemmt geht es eventuell nicht mehr richtig zu, das Thermostat zeigt aber dennoch 0% an (wegen der gleichzeitigen Neukalibrierung). Hatte ich auch schon.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.