abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Raumlicht blinkt

Alex96
Junior Homie

IMG_7226.jpeg

Nach der Installation der Lichtsteuerung II

blinkt mein Raumlicht.

An was kann das liegen?

Kann es daran liegen dass der Lampenschirm 4x 4W Glühlampen drinn hat?

 

23 ANTWORTEN 23

WHasse1
Senior Homie

Warum es "blinkt" weiß ich nicht, weil ich keine Lichtsteuerung2 einsetze. Aber bitte kürze die abisolierten Enden der Anschlussdrähte auf die angegebenen 6mm. Es besteht Kurzschluss- und Berührungsgefahr! Vorher Spannungsfreiheit herstellen und prüfen. Mir wird immer schlecht, wenn ich das unproffesionelle Gefummel in den Schalterdosen sehen.

Das weiß ich schon dass die noch abgekürzt werden müssen, dass ist nur für den Versuch, denn falls es nicht funktioniert muss ich wieder abisolieren 😉

Ich wünsche dir, dass du gesund und munter deine "Versuche" überstehst!

Christopher
CEO of the Homies

interessante Fragen. Violett für L, Schwarz für N. Bei den ganzen schwarzen Kabeln ist eine falsche Verkabelung vorprogrammiert.

Warum ist S1 am Eingang (L) des Schalters angeschlossen? Das sollte auf der anderen Seite in einem Ausgang stecken.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Was meinst du mit der anderen Seite und Ausgang?

Du hast beide Kabel an der gleichen Seite angeklemmt.

1000001226.jpg

 Somit hat der Schalter gar kein Sinn. Weil L einfach weitergeleitet wird.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Rainerle
CEO of the Homies

Du hast 2 Kabel am Schalter. Eines hängt frei in der Luft. Schließ die beiden mal genau nach dem Schaltbild der Lichtsteuerung an. Zuvor aber: Ich kenne Deinen Schalter nicht, aber sicher, dass Eingang und Ausgang nebeneinander liegen und Du nicht eine der aktuell freien Klemmen verwenden solltest? 

Im Bild ist das wirklich ein Lotteriespiel und ich möchte keinen Rat geben. Ich hoffe nur, dass die Sicherung raus ist.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.

STdesign
CEO of the Homies

Bau mal bitte zurück, wie es vorher funktionierte. Davon ein Foto machen. Dann kann besser geholfen werden, welches Kabel wo hin muss.

 

Meine Vermutung für's blinken: die Licht-/Rollladensteuerung II - Lichtsteuerung schaltet sich selbst die Versorgung weg. Und sobald dadurch der Ausgang aus ist, kommt L zurück und der Spuk beginnt von neuem.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

IMG_7226.jpeg

Der Violette Strich sollte das Kabel simulieren. So war es verkabelt am Schalter

Maurice
CEO of the Homies

Wir würfeln heute eine Elektroinstallation? 🙄

 

Die violette Leitung geht zur Lampe und muss an der Lichtsteuerung an Q1. An N muss die blaue Leitung, die man mit etwas Fantasie in der Dose erkennen kann. Der Anschluss des Schalters, an dem die violette Leitung angeschlossen war, muss mit S1 verbunden werden (neue Leitung). Den L-Anschluss des Schalters genau so verdrahten, wie er vorher war. Und von dort einen Abzweig zum L-Anschluss der Lichtsteuerung.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

wenn ich mir die 3 Drähte aus der Dose anschaue, wurde eine Wechselschaltung verdrahtet.

die Schwarzen sind die korrespondierenden und der Violette entweder der Lampendraht oder "L". Dir fehlt der Neutralleiter.

(Alles ohne Gewähr).

Ich würde an deiner Stelle einen Fachmann holen.

Maurice
CEO of the Homies

Stimmt, könnte auch eine Wechselschaltung gewesen sein. Meine Vermutung war, dass die beiden schwarzen Leitungen auf L lagen. Eine zur Versorgung des Schalters, die zweite um den darunter liegenden Schalter zu versorgen. Kann nur Alex beantworten.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Habe mir das Bild nochmal genau angesehen, glaube du hast Recht.

Fehlt nur noch der Neutralleiter.

 

 

Stimmt genau so ist es, es wird der darunter liegende und der darüber liegende schalter versorgt. Jetzt ist die frage wie ich nun vorgehen sollte

Maurice
CEO of the Homies

Dann wie von mir oben beschrieben anschließen.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Alex96
Junior Homie

So nach langem hin und her… es funktioniert nicht

Gibt es noch weitere Tipps?

Maurice
CEO of the Homies

Was genau funktioniert, was nicht? Poste mal ein Foto, auf dem die jetzige Verdrahtung gut erkennbar ist.

 

Worst case hast Du durch "langes hin und her" die LS II abgeschossen.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Alex96
Junior Homie

Hab leider kein aktuelles foto, hab rein aus neugier mal den violetten draht bei N angeschlossen und somit hat die LS Strom und funktioniert. Nur der Lampenschirm flackert bzw. blinkt. Sobald man dann die LS auf AUS stellt fängt der Lampenschirm schnell an zu flackern. 
Die LS funktioniert bei einem „normalen“ Lichtschalter mit der normalen Verdrahtung wie er soll.

Ich hoffe du weißt, daß du da gerade Arbeiten mit 230V verrichtest. Ein Kabel aus Neugier irgendwo reinzustecken ist nicht förderlich.

Bitte hole dir einen Elektriker.

Seit 2019 privater BSH Nutzer