abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Zwischenstecker (Kompakt) - Zeitschaltuhr im Szenario ein-/ausschalten

STdesign
CEO of the Homies

Hallo.

Ich habe ein eigentlich recht banales Problem, finde aber leider keine wirklich schlanke Lösung. Vielleicht ist jemand von euch ja kreativer und möchte mir auf die Sprünge helfen.

 

Ich schalte zur Weihnachtszeit den Christbaum mit einem Zwischenstecker ein und aus. Hinterlegt ist ein Zeitprogramm.

Nun möchte ich die Zeitschaltuhr beim "Haus verlassen" deaktivieren, sodass er nicht zum nächsten Schaltpunkt einschaltet (bin ja nicht daheim). Die Zeitschaltuhr möchte ich erst beim "nach Hause kommen" wieder scharf schalten.

Ich möchte also für den Zwischenstecker das, was auch für die Heizungssteuerung möglich ist.

Screenshot_20221208-202244.png

 Zwischenstecker

 

Screenshot_20221208-204356.png

 Heizung

 

Leider gibt es diese Funktion für die Zwischenstecker nicht, oder ist das irgendwo versteckt?

 

Zur Zeit behelfe ich mir mit einem nicht weiter genutztem Thermostat als Hilfsschalter (Heizmodus) und habe zig Automationen gebaut um Wochentags und am Wochenende das gewünschte zu realisieren, z.B.

Screenshot_20221208-205838.png

Geht das auch besser, schlanker, smarter?

 

Danke euch!

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Maurice
CEO of the Homies

Beim Zwischenstecker kann die Zeitschaltuhr leider nur manuell (de)aktiviert werden. Falls Du es nicht mit mehreren Automationen lösen möchtest könntest Du auch die Zeitschaltuhr verwenden plus eine einzige Automation:

 

WENN Zwischenstecker eingeschaltet wird UND <abwesend> DANN Zwischenstecker ausschalten.

 

Als Abwesenheitsbedingung könntest Du z. B. das Alarmsystem verwenden.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2

Maurice
CEO of the Homies

Beim Zwischenstecker kann die Zeitschaltuhr leider nur manuell (de)aktiviert werden. Falls Du es nicht mit mehreren Automationen lösen möchtest könntest Du auch die Zeitschaltuhr verwenden plus eine einzige Automation:

 

WENN Zwischenstecker eingeschaltet wird UND <abwesend> DANN Zwischenstecker ausschalten.

 

Als Abwesenheitsbedingung könntest Du z. B. das Alarmsystem verwenden.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

STdesign
CEO of the Homies

Das ist deutlich besser und schlanker, danke @Maurice ! Als Trigger dann das Alarmsystem oder weiterhin der Heizmodus. Das überlege ich noch, was besser zu den Gepflogenheiten passt.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13