abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Geräte in der Bosch App sichtbar aber unter Homekit mit dem Status ohne Antwort / falscher Status

skywalkingluke
Junior Homie

hallo community,

nach meiner letzten renovierungsaktion habe ich meinen controller wieder ans netz angeschlossen.

mir fiel dabei auf daß er unglaublich lange brauchte bis die weiss blinkende power-led ausgegangen ist.

danach sind zwar alle geräte in der bosch app wieder zugänglich gewesen bzw. haben ihren status gemeldet;

in homekit aber zeigen z.b. die rolladensteuerungen einen falsch öffnungszustand obwohl in der bosch app richtig, oder licht unterputzschalter liefern "keine antwort" sind aber über die bosch app schaltbar.

ich habe eine sehr grosse homekit installation mit 22 bridges und insgesamt 310 sensoren und aktoren.

vor der renovierung, bzw. dem abstecken des controllers vom netzwerk, war die integration in homekit problemlos.

habt ihr ideen ?

lieben gruß

lukas

8 ANTWORTEN 8

skywalkingluke
Junior Homie

nach dem dritten neustart des bosch controllers haben die geräte in homekit nun den gleichen status wie in der bosch app.

 

Dann war der Controller sicherlich auf einem ziemlich alten Softwarestand und hat sich über die Neustarts auf die aktuelle SW 10.8 upgedatet (Cloud LED blinkt beim Update).

hi geomo,

danke für deine antwort. der controller war schon vor der renovierung auf 10.8.

es blinkt auch nicht die cloud led sondern die power-led jeweils sehr lange.

anyway, nun läuft es ja wieder. vielleicht ist ihm meine homekit konfig zu gross 😉

skywalkingluke
Junior Homie

 

 

Geomo
Senior Homie

Power-LED blinkt rot: Hochfahren fehlgeschlagen.

ich weiss 😉

sie blinkt weiss..

Blinkt weiß bedeutet der Controller fährt hoch. 
Der BSH Controller kann ca. Geräte verwalten. Wieviele hast Du denn verbunden (Mehr, Smarthome Controller)? Eventuell dauert das Starten mit vielen verbundenen Geräten länger.

am bsh controller hängen 23 geräte.

wie gesagt; die bsh app sah den korrekten status aller geräte.

alleine in homekit waren sie offline oder mit falschem status dargestellt.

aber das problem ist ja wie erwähnt mach dem dritten neustart erledigt.

danke für dein engagement 🙂