abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Outdoor Bewegungsmelder

Nanny2506
Junior Homie

Hallo. 

 

Ich habe einen Outdoor Bewegungsmelder den ich gern auch in die Bosch Smart Home App einbinden möchte.  Dazu muss ich entweder den QR Code scannen oder ZigBee Eui-64 Code manuell eingeben.  

Das Problem ist jetzt: Der QR wirs beim scannen nicht gefunden und was gebe ich beim ZigBee Eui-64 ein. 

 

Ich steh irgendwie auf der Leitung und krieg es nicht auf die Reihe. Hab schon  jede Menge Geräte die Tadellos in der Bosch App laufen.

 

Könnt ihr mir einen Tipp geben?

 

4 ANTWORTEN 4

Maurice
CEO of the Homies

Das geht nicht. Über ZigBee werden ausschließlich Bosch-Geräte sowie ausgewählte Ledvance-Lampen unterstützt.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

gris5
Advanced Homie

Ich formuliere es mal so: Wie viele andere Anbieter erlaubt Bosch keine Drittanbieter Produkte in ihrem System. Alles was du in die Bosch App packen kannst sind

  • Produkte von Bosch Smart
  • Philips Hue
  • Ledvance
  • Yale
  • (weitere siehe Link)

Alle anderen Produkte müssen seperat über z.B eine Bridge hinzugefügt werden und erscheinen dann auch nur in deren jeweiligen App. 
Benutzt du ausschließlich die Bosch App? Oder benutzt du als Interface beispielsweise Homekit?

Falls du nur die Bosch App nutzt - du bist auf Produkte der oben genannten Firmen beschränkt. 

Wenn du ebenfalls Produkte anderer Hersteller in deinem Zuhause einbauen willst brauchst du eine „generelle Smarthome App“ wie Homekit, Home Assistant, Alexa,…

 

Hier ein Link zu Bosch-Ökosystem Partnern:

https://www.bosch-smarthome.com/de/de/partner/

Vielen Dank schonmal für dein Antwort und deine Hilfe. 

 

Der Bewegungssensor ist der "Outdoor Motion Sensor" von PhilipHue (also dieser schwarze) und die Lampen sind auch alle von PhilipHue. 

 

Wollte extra kein Risiko eingehen und eine andere Marke nehmen, da mit dem Hue System sonst alles geklappt hat. 

 

In der Hue App lässt sich alles integrieren, aber ich hätte den sensor auch kein in der Bosch App.

Na das ist doch schonmal nicht schlecht. Habe befürchtet dass du Produkte eines komplett anderen Anbieters hast. 

 

Hue Produkte müssen erst einmal mit deiner Hue Bridge verbunden werden. Danach wird die Hue Bridge mit der Bosch App gekoppelt. Dann erscheinen deine Hue Produkte bei Bosch 🙂 

Aber Achtung! Das betrifft ausschließlich Lampen. Taster, Bewegungsmelder und ähnliches erscheinen nie in der Bosch App. Dafür musst du dann in die Philips Hue App gehen. 
Entsprechend kannst du den Bewegungsmelder dann aber auch nur als Auslöser für andere Dinge in der Hue App nutzen, nicht für z.B. ein Bosch Thermostat. 

 

Ich nehme an du wolltest alles an einem Platz haben anstatt in 2 Apps. Ja. Nein. Leider nicht. Da müsstest du dann wirklich auf ein Interface wie Homekit, Alexa o.Ä. zurückgreifen 😞