abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Erste Schritte der App und Nutzung

Nicole313
Apprentice Homie

Hallo,

 

Nach langem Überlegen habe ich heute einiges investiert und mir einen Smart Controller mit 4 Thermostaten 2 angeschafft. Leider finde ich nichts passendes zu meinen Fragen, wenn ich bestimmte Stichworte suche 😞


Wenn ich in der App eine Temperatur einstelle, die erreicht werden soll, wo wird die gemessen? Hab das für heute Abend mit aufheizen und Heizpause gelöst, da das Wohnzimmer anders nicht merklich wärmer wird. Also meine gewünschte Raumtemperatur wird nicht erreicht.

 

Gibt es irgendwo ein Tutorial, was ich alles wissen muss über die App und die Thermostate? Die youtube-Videos haben mir bei der Montage geholfen, aber nicht bei der weiteren Einstellung und Nutzung.

 

Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe 😅

 

Schönen Abend noch und beste Grüße 😉

6 ANTWORTEN 6

WHasse1
Senior Homie

Wir helfen hier gerne. Dazu brauchen wir aber noch ein paar Infos:

Es geht doch sicherlich um eine Wohnung? Wie viele Zimmer werden mit den Thermostaten ausgestattet? Wie wird die Wärme bereitgestellt (Zentralheizung, Etagenheizung, Gas oder Wärmepumpe)? Von welcher Ausstattung kommst du (Regelungsart, Anzahl der Heizkörper pro Raum)? Wie war die Temperatur vorher? Welche Ansprüche und Motivation hast du bei der Umstellung auf ein smartes System?

Grundsätzlich musst du "Räume" anlegen (Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Bad.....) Dann werden die Heizkörper den Räumen zugeordnet. Für jeden Raum kannst du nun ein Zeit/Temperaturprofil anlegen. Grundsätzlich sollte die Temperatur langsam und nicht in extremen Sprüngen geregelt werden. Am besten mit der App vertraut machen und jeden Reiter mal anschauen. Erklärt sich oft selber, wenn nicht, dann hier fragen.....und nicht ungeduldig werden. Wenn man ein neues Auto hat, muss man auch ein paar Kilometer zurücklegen um damit vertrau tu werden. Viel Erfolg und Spass mit dem neuen "Spielzeug".......

Ja, es geht im eine Wohnung mit insg. 4 Heizkörpern. Je einer in Bad, Küche, Schlafzimmer und Wohnzimmer. Ich meine mich mit meiner Nachbarin unterhalten zu haben und mir „Fernwärme“ gemerkt zu haben. (Ich frag grad nochmal nach!) 

Hab von den altmodischen „normalen“ Thermostaten umgerüstet. 

Meine Motivation besteht tatsächlich darin, meine Heizung vorrangig im Wohnzimmer bei sehr kalten Außentemperaturen auch von unterwegs steuern zu können. 

Meine gewünschte Raumtemperatur beträgt so ungefähr 22°C, je nach Wohlbefinden und Außentemperatur. Die wurde auch vorher relativ bald erreicht. Gemessen wird diese Temperatur in einigem Abstand zur Heizung. Ich nahm an, dass das dann auch die eingestellte Temperatur sein würde…


Überall „rumgespielt“ hab ich schon, Räume sind errichtet und ich komm mit der Temperatur nicht so klar 😅 

 

Danke für das Verständnis! 😉

STdesign
CEO of the Homies

Die Temperatur wird durch das Heizkörper-Thermostat II gemessen.

 

Falls du ein Raumthermostat II ergänzt, wird dann die von diesem gemessene Temperatur zur Regelung genutzt.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Mir wurde der HomeController empfohlen. Also der Vorgänger von dem abgebildeten.

Der abgebildet ist der ältere Controller. Ein noch älteren gibt es nicht. Spielt aber keine Rolle welche Version des Controllers es ist. 

 

Wenn du in der App auf Räume klickst und dort einen deiner Räume öffnest, siehst du die Temperatur-Kachel. Dort werden Ist-Temperatur (gemessen am Thermostat) und eingestellte Soll-Temperatur (dein Wunsch) angezeigt.  Unten ein Beispiel, die Werte könnten bei dir auch vertauscht angezeigt werden. Lässt sich einstellen.

Screenshot_20240207-205037.png

Gib dem ganzen etwas Zeit. Es wird immer wieder behauptet, dass das System lernt. Für die älteren Thermostate (nicht deins) stimmt das meines Erachtens. Für die neuen (aktuellen) weiß ich es nicht.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Ok 👍

 

Das System ist für mich auch komplett neu und deswegen hab ich auch keine Vergleichswerte und werde mich bestimmt damit anfreunden. 

Zumindest weiß ich jetzt, dass ich weiterhin vergleichen muss, welche Raumtemperatur mit welcher Thermostattemperstur erricht wird. 😄 Das ist mir schon sehr viel wert! Danke dafür 😄