abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Rauchalarm per App oder Schalter desktivieren

Erkan79
Junior Homie

Hallo,

folgende Frage wollte ich gerne stellen.

Ich habe bei mir zu Hause 8 Rauchmelder II im Einsatz und eines davon in der Küche.
Jetzt habe ich in kürzester Zeit 2 Rauchalarme ausgelöst, was durch den Rauchmelder II in der Küche verursacht worden ist.

Bevor ich einen weiteren Herzinfarkt beim kochen bekomme, ist meine Frage, ob man den Rauchmelder II beim auslösen des Raucheralarms per App oder per separaten Smartschalter deaktivieren kann? 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Naja, eigentlich hast du ja Recht, allerdings ist das gesetzliche Vorgabe und Bosch kann sich nur schlecht über das Gesetz stellen. Rauchmelder müssen so lange alarmieren bis entweder eine manuelle Quittierung des Alarms erfolgt oder nicht mehr genügend Rauch in der Rauchkammer vorhanden ist.

Deswegen wirst du auch bei anderen Herstellern wie Homematic, Bitron, etc. niemals solch eine Funktion finden. 

Bosch kann und wird hier nichts machen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

Christopher
CEO of the Homies

Wurde schon ein paar mal gefragt. Es heißt, man muss bei einem Rauchalarm anwesend sein und darf daher nicht per App ausgeschaltet werden können.

Wenn es in der Küche häufiger vorkommt, solltest du überlegen den Rauchmelder gegen einen Twinguard zu tauschen. Dort kann die Empfinglichkeit eingestellt werden, sowie einen leiseren Voralarm.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Hallo Christopher,

vielen Dank für deine Antwort.

Den Grund kann ich aus Sicherheitsgründen verstehen aber nicht nachvollziehen, weil es liegt im Ermessen von jedem selbst, ob man anwesend sein muss oder will.
Dass sollte jeden Nutzer selbst überlassen werden. Da sollte Bosch meiner Meinung nach nachbessern!

Aber den Tipp mit dem Twinguard ist eine Überlegung wert. Vielen Dank dafür.

Naja, eigentlich hast du ja Recht, allerdings ist das gesetzliche Vorgabe und Bosch kann sich nur schlecht über das Gesetz stellen. Rauchmelder müssen so lange alarmieren bis entweder eine manuelle Quittierung des Alarms erfolgt oder nicht mehr genügend Rauch in der Rauchkammer vorhanden ist.

Deswegen wirst du auch bei anderen Herstellern wie Homematic, Bitron, etc. niemals solch eine Funktion finden. 

Bosch kann und wird hier nichts machen.

Baggaman
Vice President of the Homies

Wunsch: diese Einstellmöglichkeiten sollte es für den Rauchmelder auch geben.