abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Tür Fensterkontakt als Klingel

der_Pate1989
Homie

Hallo zusammen,

 

ich habe nach einen Weg gesucht meine Honeywell Klingel smart zu machen. Nach vielen Internet Anleitungen habe ich mich daran gewagt und den Bosch Sensor erfolgreich als Klingelsensor umgebaut. 

Benötigt werden:

Lötkolben und Zinn

12v Relais (meine Klingel hat 8v und funktioniert damit super)

1 Tür Fensterkontakt

 

Jumperkabel

 

Anleitung:

Einfach zwei Jumperkabel an den Reed Kontakt löten und wie auf den Bildern alles miteinander verbinden. Der Sensor wird dann als geschlossen erkannt. In Alexa oder HomeKit kann man damit dann Routinen erstellen. 

Alexa RoutineAlexa Routine

 

RelaisRelais

 

ReedReed

 

 

32489D29-3268-4134-873F-BD719A99D79D.jpeg

 

Tür-/Fensterkontakt 

„Technologie ist nichts. Wichtig ist, dass du einen Glauben an die Menschen hast, dass sie im Grunde gut und klug sind, und wenn du ihnen Werkzeuge gibst, werden sie wunderbare Dinge mit ihnen tun.“ - Steve Jobs

Mein Smart Home Setup ->
Bosch Smart Home, Gardena Smart, System, Philips Hue, Shelly, Eve, Meross, AriCookie WLED, TP Link Tapo Cams, Siemens, Samsung, Ring, Sony, Apple HomeKit, Amazon Echo

Server / Software ->
Fujitsu HomeServer mit Proxmox für Homebridge, iobroker, OpenMediaVault, JellyFin, OpenSuse, UptimeKuma, Docker, MQTT Server, Home Assistent
10 ANTWORTEN 10

Hinterhaus
Senior Homie

Hallo @der_Pate1989,

Schönes Projekt! Ich hab meine Klingel (von Bticino) auch auf dem Weg smart gemacht.
Wenn du eine Eyes Außenkamera hast, kannst du die dann auch über Alexa auf einem Alexa-Show anzeigen lassen sobald die Klingel und somit der Tür-/Fensterkontakt betätigt wird. So habe ich es ungesetzt.

 

Grüße Hinterhaus

Wheeljack
Apprentice Homie

IMG_20220521_164430.jpgSo, hab meine Klingel nun gemäß deiner Anleitung auch smart gemacht. Meine Lötkünste und der billige Lötkolben habens mir nicht gerade einfacher gemacht aber am Ende hat's funktioniert. Den Draht vom Batteriefach aus durchzuführen und nur an Ende aufs Board zu knicken hilft definitiv dabei, den ganzen Mist beim Löten still zu halten 😉

Die Nase vom Gehäuse musste an dieser Stelle dafür weichen aber da sind ja noch drei weitere, die das Gehäuse geschlossen halten.

Wheeljack
Apprentice Homie

Oh... und noch eine Kleinigkeit zur Benachrichtigung fürs Klingeln.

Auslöser ist bei mir jetzt "wenn Kontakt länger als 2 Sekunden geschlossen". Dann kommt wenigstens nur eine Nachricht auf die Handys, falls jemand sturmklingelt 😄

Selina
Moderation (ausgeschieden)

Guten Morgen @der_Pate1989

 

Hast du schon unseren aktuellen Wettbewerb gesehen? 

Dort hast du die Möglichkeit passend zu deiner smarten Klingel nun auch ein Yale Linus® Smart Lock zu gewinnen! 

 

Schau rein und nutze die Chance dir den Gewinn zu sichern. 

 

Liebe Grüße 
Selina

Vielen Dank für den Tip 😊

„Technologie ist nichts. Wichtig ist, dass du einen Glauben an die Menschen hast, dass sie im Grunde gut und klug sind, und wenn du ihnen Werkzeuge gibst, werden sie wunderbare Dinge mit ihnen tun.“ - Steve Jobs

Mein Smart Home Setup ->
Bosch Smart Home, Gardena Smart, System, Philips Hue, Shelly, Eve, Meross, AriCookie WLED, TP Link Tapo Cams, Siemens, Samsung, Ring, Sony, Apple HomeKit, Amazon Echo

Server / Software ->
Fujitsu HomeServer mit Proxmox für Homebridge, iobroker, OpenMediaVault, JellyFin, OpenSuse, UptimeKuma, Docker, MQTT Server, Home Assistent

Christopher
Vice President of the Homies

Ich finde das ja sehr spannend und auch praktisch übers Smartphone benachrichtigt zu werden. Habe aber eigentlich keine Lust an den Geräten rumzulöten. 

Es müsste doch eigentlich auch gehen wenn ich einen kleinen 12V Elektromagnet in die Klingel einbaue. Dieser müsste doch dann auch den Kontakt beim drücken der klingel schalten.

Was meint ihr? Gibt es da Bedenken?

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Das geht schon. Der muss aber mit Spannung versorgt werden. Ich kann natürlich nicht sagen was deine Klingel da her gibt. Bei mir eben nur einen Potenzial freien Öffner/Schließer.

 

Was für eine Klingel bzw. was für Anschlussmöglichkeiten hast du?

Christopher
Vice President of the Homies

Ist eine Türsprechanlage von Siedle. Auf dem Innengerät steht HTS 711-01

Seit 2019 privater BSH Nutzer

@Christopher Könnte funktionieren.

 

Falls Du eine klassische elektromechanische Klingel hast könnte auch der Erschütterungssensor des neuen Tür-/Fensterkontakt II Plus geeignet sein. Dann müsste gar nichts gebastelt werden.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Christopher
Vice President of the Homies

Habe ich auch schon im Internet gefunden. Aber nein, so eine Klingel habe ich nicht.

Seit 2019 privater BSH Nutzer