abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Twinguard hat Aussetzer

Vipr501
Junior Homie

Hallo zusammen, 

 

hab eine Frage, in den letzten Tagen hat mein Twinguard zeitlich immer wieder Aussetzer wo er "offline" ist. Habt ihr die Probleme auch? Batterie leer wurde nicht angezeigt, habe dennoch die Batterie gewechselt. Reichweite kann nicht das Problem sein, Position ist seit 2 Jahren nicht geändert und vom Controller ca 3 m Luftlinie entfernt. 

 

Gruß Viper 

1 ANTWORT 1

Geomo
CEO of the Homies

@Vipr501 

Es gibt mehrere Gründe, warum die Messwerte des Twinguards im Diagramm lückenhaft aufgeführt werden. Insbesondere wenn die Lücken nur selten und für kurze Zeiträume auftreten, ist aber nicht zu erwarten, dass sich dies negativ auf den Gesamtfunktionsumfang des Twinguards auswirkt. Folgende Gründe sind in der Regel für Lücken verantwortlich:

1. Der Smart Home Controller wurde neu gestartet oder aktualisiert. Während des Neustarts ist es normal, dass eine ca. 15 Minuten große Lücke im Diagramm entsteht. Z.B. auch bei Updates.

2. Die Verbindung zwischen Smart Home Controller und Twinguard ist nicht stabil. Hierfür können Störquellen wie Wi-Fi oder andere Elektrogeräte verantwortlich sein.

3. Die Entfernung zwischen Smart Home Controller und Twinguard ist zu groß. Dies kann durch einen Zwischenstecker Kompakt ausgeglichen werden, da dieser die Reichweite verlängern kann.

4. Die Batterie des Twinguards ist fast leer. Um die sicherheitsrelevante Rauchwarnmeldung weiterhin zu gewährleisten, deaktiviert der Twinguard aus Energiespargründen die Messung der Luftqualität automatisch, wenn die Batterien fast leer sind.

5. Das Ende der Aufzeichnungshistorie ist erreicht. Es werden nur die Daten der letzten 90 Tage vorgehalten.

Die Rauchwarnmeldung wird durch die Verbindungsunterbrechung nicht beeinträchtigt. Allerdings ist eine Verbindung zum Smart Home Controller notwendig, um weitere Rauchwarnmelder im System ebenfalls zu alarmieren und eine Benachrichtigung auf das Smartphone zu senden.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.



Rechtswidrigen Inhalt melden