abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Alarmsirene auch mit Schalter einschaltbar?

Guido_S
Homie

Guten Tag,

ich hätte zwei Anforderungen=Fragen:

1. "Panikschalter": Kann man die BSH Außensirene (autark, d.h. ohne jede Verkabelung) auch mit einem BSH Schalter ein- und ausschalten?

2. Kann man die BSH Außensirene auch mit der Bosch-App ein- (und eventuell auch wieder aus-) schalten?

Vielen Dank!

28 ANTWORTEN 28

Geomo
CEO of the Homies

@Guido_S Könnte eventuell über den Eingang für eine externe Alarmanlage und ein Relais oder Zwischenstecker funktionieren.
Das Relais sollte eine Spannung zwischen 5-28 V (z.B. Netzteil) aufschalten:

Geomo_0-1708568100155.png

 

 

Schau Dir dazu bitte mal die technischen Werte der Außensirene an.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Vielen Dank für eure prompte Antwort! Sorry, ich habe das leider zu ungenau beschrieben, fürchte ich.

 

Ich will (vereinfacht) folgendes realisieren (alles über Funk!):

  • 1 x BSH Controller II
  • 2 x BSH Außensirene ohne Stromanschluß
  • 3 x BSH Schalter (ideal: nur eine Taste, Montage neben den Betten)
  • 6 x BSH Bewegungsmelder

Die HPS Außensirene soll aktiviert werden:

  1. Alarm ist "scharf" und Bewegungsmelder erkennt eine Bewegung
  2. Immer, wenn man am Universalschalter die "Not-"Taste betätigt
  3. Immer (also auch ohne, dass die Bewegungsmelder auslösen) über die App, wenn man das manuell auslöst

Meint ihr, dass das klappt?

Rainerle
CEO of the Homies

Ja, das sollte gehen über diesen Anschluss. Ist in der Anleitung sehr genau beschrieben. 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin kein Bosch SmartHome-Mitarbeiter - aber begeisterter Nutzer.

Geomo
CEO of the Homies

@Guido_S Der Alarm erfolgt dann aber auf das gesamte BSH-System, da Du den Trigger einer kabelgebundenen Alarmanlage simulierst:

Geomo_0-1708583544414.png

 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Geomo
CEO of the Homies

@Guido_S Du kannst Dir unter Dienste, Alarmsystem eine individuelles Alarmprofil anlegen oder den Teilalarm nutzen.

Der Rest sollte sich über Automationen/Zustände realisieren lassen.

Was verstehst Du unter HPS?

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Das sollte BSH heißen. 😅 Ich korrigiere das in meiner Nachricht oben noch.

Also mit einem BSH Funk-Schalter direkt die BSH Solar-Außensirene einschalten, auch wenn die Alarmanlage nicht scharf ist: Das sollte klappen, korrekt?

Geomo
CEO of the Homies

@Guido_S Das müsstest Du ausprobieren. Über das individuelle Alarmprofil kannst Du Dir sicher etwas passendes konfigurieren.

Einen Ein-Tastenschalter gibt es von BSH nicht. Da Du einen SHC II nutzt, kannst auch nicht den Gen I Universalschalter (Flex) nutzen, der nur 2,5 Tasten hat.

Der Universalschalter II lässt sich aber so konfigurieren, dass er nur 2 Tasten (links und rechts) hat. Diese lassen sich allerdings nicht identisch belegen.

Geomo_0-1708587935340.png

 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Hm, das Ausprobieren ist schwierig.

Der "Not-Schalter" wäre für mich ein Hauptgrund, jetzt die Komponenten zu kaufen. Funktioniert das nicht, dann hat die Anlage für mich eigentlich keinen Sinn...

 

Ich bin oft in meinem Haus in Spanien und habe schon eine professionelle Alarmanlage. Leider bietet diese Firma aber keine Außensirenen an, da es aufgrund von Fehlalarmen wiederholt Probleme mit Nachbarn gab.

Ich will also keine Alarmanlage aufbauen sondern ich suche nur nach einer Solar-Außensirene, die ich mit einem Schalter und über das iPhone ein- und ausschalten kann.

 

Ein paar Bewegungsmelder zusätzlich würde ich allerdings nehmen -> dann gehen bei einem Einbruch zusätzlich auch die Sirenen an...

VIELEN DANK für deinen Support. 💪

Geomo
CEO of the Homies

@Guido_S Wie gesagt, ich denke mit den Möglichkeiten der aktuellen Updates solltest Du eine, wie oben beschriebene, Konfiguration hinkriegen.

Eine Garantie kann ich Dir dafür leider nicht geben, da ich auch nur privater Anwender bin.

Wir haben zwar auch eine Außensirene und die anderen Komponenten. Aber bei dem Regen auf die Leiter zu steigen, sie abzubauen und Deine Konfiguration nachzustellen, habe ich aktuell keine Motivation. Auch, weil ich aktuell krank geschrieben bin.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Maurice
CEO of the Homies

Kurz: Nein, das geht nicht. Was Du möchtest ist eine Paniktaster-Funktion. Der Wunsch kam hier schon ein paar Mal auf, das wird derzeit aber nicht unterstützt. Per Universalschalter (II) lässt sich das Alarmsystem (de)aktivieren, nicht jedoch ein Alarm auslösen.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Vielen Dank, Maurice!

Das bewahrt mich jetzt vielleicht vor einem Fehlkauf denn das ist genau, was ich wollte: Mehrere "Paniktaster", wenn jemand zB von meinem Außenkamera-System (Reolink) erfasst wird und das Grundstück betritt.

Schade eigentlich, dass das nicht geht. Technisch wäre das doch die leichteste Übung, eine Außensirene mit einem Schalter ein- und auszuschalten.

Ich werde mich mal bei anderen Herstellern umsehen...

Vielen Dank an euch - Support hier ist genial!

Geomo
CEO of the Homies

@Maurice ich denke, über den „Trigger In“ der Außensirene (für kabelgebundene Alarmalagen) und einer entsprechenden Installation und Konfiguration (s.o.) sollte es funktionieren.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Maurice
CEO of the Homies

Das ist aber unvereinbar mit der Anforderung "Außensirene ohne Stromanschluß".

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Geomo
CEO of the Homies

 @Guido_S @MauriceDie Außensirene lässt sich doch mit und ohne externen Stromanschluss (5-28 V oder 230V) konfigurieren.

Für den „Trigger IN“ würde auf jeden Fall ein Kabel benötigt.

Wenn ich wieder fit bin, werde ich das mal nachbauen. Ich muss ja sowieso meine Außensirene runter holen, um sie neu anzulernen.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Ich stelle mir das wie einen Panikschalter vor:

Außensirene (ohne Kabel/Stromanschluss) wird mit einem Schalter (ohne Kabel/Stromanschluss) eingeschaltet und läuft dann z.B. 3 Minuten.

Das wäre die Basisfunktion, die ich realisieren möchte.

Außerdem fein: Wenn man die Außensirene statt mit einem Schalter (vor Ort) auch mit der App aktivieren könnte.

Geomo
CEO of the Homies

@Guido_S Über die App, besser noch über die Widgets ließe sich ein entsprechendes Szenario aktivieren (Zwischenstecker an, USB-Netzteil sendet 5 V an Trigger IN):

Geomo_0-1708601027094.png

Du müsstest eigentlich nur ein dünnes Kabel für 5V Trigger IN zur Außensirene bringen.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Es sollen drei Außensirenen montiert werden -> alle an exponierter Stelle. Eine Verkabelung muss ich leider ausschließen, das Haus ist groß und neu - da sind mit vernünftigem Aufwand keine Kabel mehr möglich...

Aber trotzdem vielen Dank für jeden Tipp!!!

Geomo
CEO of the Homies

@Guido_S Da würde ich mal sagen, wurde bei der Projektplanung etwas wichtiges übersehen.

 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Kann sein, aber was hilft mir das? Es ist, wie es ist und jetzt gilt es, die beste Lösung zu finden.

Es findet sich bestimmt eine Lösung ohne Kabel - nur vielleicht eben nicht mit Bosch, wie es aussieht...🤔