abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Datenverbrauch des Smart Home

Grafvonfalken
Apprentice Homie

Ich habe eine Frage, kann mir jemand sagen wie Hoch der Datenverbrauch des Smart Home Controller über LAN ist ? 

Ich habe zur Zeit KEIN DSL und habe eine Speedbox mit 100 GB , zur Zeit sind in 4 Tagen schon 30 GB verbraucht. Jetzt suche ich nach den Verbraucher...

 

Danke für die Antwort 

3 ANTWORTEN 3

Geomo
CEO of the Homies

Was hast Du den alles an BSH Geräten aktiviert, eventuell auch Kameras?

Wenn die Speedbox da keine Details anzeigt, könntest Du es mit einen Raspi probieren.

Alles ausser Kameras, Heizung Bewegungsmelder Fensterkontakte, ich habe aber gesehen das ich die Cloud aktiviert habe. 

SmartHomeGuru
Experte von Bosch Smart Home

Hi @Grafvonfalken, der Controller arbeitet in der Regel sehr datensparsam. Der Datenverbrauch hängt mit deinem Nutzungsverhalten zusammen (Fernzugriff, Alexa, Google Home etc.), von daher können wir keine konkreten Zahlen nennen. Am meisten verbrauchen die Updates. 

 

Grüße

SmartHomeGuru