abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Dezentrale Lüftung über Twinguard mit welchem Schalter? Dimmer, Smarter Relais oder Licht-Rollad II

ozgur
Apprentice Homie

Hallo zusammen,

 

ich würde gerne unsere dezentrale Lüftungsanlage smarter machen. Die hat zwei Geschwindigkeitsstufen und ich bin etwas überfragt wie ich es mit welchem Schalter anschließen kann.

Welcher Schalter eignet sich hierfür am besten? Dimmer, Smarter Relais oder Licht- und Rolladensteuerung II

 

Aktuelle Lage: 

Solar&Palau Rohr Ventilator S&P TD 250/100 - Silent unter Dachgeschoss eingebaut. Gesteuert wird es mit einem zweifach Schalter (zwei Geschwindigkeitsstufen) unten im Erdgeschoss. Technische Daten sowie Verkabelung sehen wie folgt aus.

 

Bildschirmfoto 2023-12-01 um 15.30.31.png

Bildschirmfoto 2023-12-01 um 15.23.29.png

Bildschirmfoto 2023-12-01 um 15.08.21.png

IMG_3310.jpeg

IMG_3311.jpeg

Gewünscht: 

Das ich beide Stufen fernsteuern und weiterhin den Schalter manuel nutzen kann. 

 

Nice2Have: 

Das ich beide Stufen über Twinguardwerte mit Automationen steuern kann. Am besten natürlich stufenlos über Dimmer. 

 

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe. 

 

4 ANTWORTEN 4

STdesign
CEO of the Homies

Die zweistufige smarte Schaltung gelingt dir entweder mit 2x Smartes Relais oder einfacher mit 1x Licht-/Rollladensteuerung II - Lichtsteuerung . 

 

Die Automationen unter Berücksichtigung des Twinguard sind möglich.

 

Ob der Lüfter mit dem Dimmer drehzahlgesteuert werden kann, kann ich leider nicht beurteilen. Vielleicht können das andere besser beurteilen. Oder: Versuch's aus, Berichte über solche Dinge sind hier gern gesehen.

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

ozgur
Apprentice Homie

Hallo STdesign,

kannst du mir bitte anschliessen / Verdrahtung helfen? Ich habe den Licht- Rolladensteuerung II jetzt da. Mir ist nicht ganz klar wie ich es anschliessen kann, damit ich beide Stufen nutzen kann. Es funktioniert ja aktuell über Schalter so, dass nur entweder Stufe1 oder Stufe2 Schalter umgelegt werden kann. Anbei deine genauere Foto von aktueller Verdrahtung. 

Vielen Dank und viele Grüße aus Frankfurt
Özgür

 

IMG_3333.jpeg

Maurice
CEO of the Homies
  • Neue Leitung von der N-Wago-Klemme (blau) zu N der LS II.
  • Neue Leitung vom zweiten L-Anschluss des Schalters zu L der LS II.
  • Schwarz von "Down" ab- und an Q1 anklemmen.
  • Braun von "Up" ab- und an Q2 anklemmen.
  • Neue Leitung von "Down" zu S1.
  • Neue Leitung von "Up" zu S2.

Du hast so aber keine feste Zuordnung von Schalterposition zu Lüfterstufe mehr. Und bist selbst dafür verantwortlich, nicht per App beide Ausgänge gleichzeitig einzuschalten (würde den Lüfter überlasten). Kannst Du auch zusätzlich per Automation abfangen.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Maurice
CEO of the Homies

Sollte sich mit dem Dimmer stufenlos steuern lassen, über Automationen auch automatisch abhängig von Twinguard-Messwerten. Offiziell freigegeben ist der Dimmer dafür zwar nicht, laut Datenblatt ist der Lüfter aber für Phasenanschnittsteuerung geeignet (was der Dimmer unterstützt).

Manuell lässt sich der Dimmer nur über einen Taster bedienen, den vorhandenen Stufenschalter müsstest Du daher ersetzen. Alternativ z. B. einen Universalschalter (Flex) oder Universalschalter II verwenden.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.