abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Heizkörperthermostat kann nicht ausgeschaltet werden

MO2
Junior Homie

Hallo zusammen,

ich habe mehrere Heizkörperthermostate, alle wurden am gleichen Tag gekauft und sehen gleich aus. Manche lassen sich ausschalten, dann zeigt das Display 0° an. Manche gehen nur bis 5° runter. Wie kann ich die auch ganz ausschalten?

Vorab danke.

6 ANTWORTEN 6

Geomo
CEO of the Homies

@MO2 Welche HT hast Du? I oder II? Wie versuchst Du den Thermostat „abzuschalten“? Heizpause, am Thermostat, manuell in der App oder Automationen?

MO2
Junior Homie

Hallo Geomo,

ich kann nicht erkennen ob es I oder II sind. Wie kann man das sehen? Bisher war es so daß ich am HT mit der manuellen Umschaltung herunterfahren konnte bis "off" im Display erschien und die Heizkörper waren dann auch wirklich kalt. Eben habe ich an einem wo es bisher ging herumgeschaltet und nun ist der von "off" nur noch auf 5° zu bringen. Verstehe ich nun gar nicht.

 

Geomo
CEO of the Homies

@MO2 Wenn Du sie schon länger hast, sind es sicherlich Gen I (siehe unten).

Warum machst Fu es so umständlich, die Thermostate manuell zu regeln.

Gerade bei smarten Thermostat machen Automationen und Szenarien Sinn, z.B. auch die Heizpause (Dienste, Klimamanager), um den Heizkörper abzuschschalten.

Wenn ich die Heizpause aktiviere, werden mir in HomeKit 5° angezeigt. 

Geomo_0-1663858541534.png

Das macht auch durchaus Sinn und entspricht dem * auf den klassischen Thermostaten, also dem Einfrierschutz.

Wenn die Temperatur im Raum und an der Heizung auf 0° fallen würde, bevor der Thermostat öffnet, hättest Du wahrscheinlich eine schöne Überschwemmung. Denn bei Temperaturen unter 4° dehnt sich Wasser wieder aus und beginnt zu frieren, was sich meist in Rohrbrüchen zeigt.

MO2
Junior Homie

Hallo Geomo,

ich habe die vor ein paar Wochen gekauft, dem Bild nach sind es die Ier. Bin eben dabei alles einzurichten und zu verstehen (so ich hoffe). Die Fensterkontakte sind noch nicht installiert und bei langem Lüften hätte ich eben gerne ganz aus. Unabhängig ob Automatikbetrieb oder manuell bleibt es für mich rätselhaft warum das zunächst möglich war und nun nicht mehr. Hier mal ein Foto dazu:

Hier ein Beispiel mit "off"Hier ein Beispiel mit "off"

 

Maurice
Vice President of the Homies

"OFF" ist gleichbedeutend mit Heizpause, die lässt sich soweit ich weiß nur in der App aktivieren. Im manuellen oder automatischen Modus ist die niedrigst mögliche Temperatur 5 Grad. Soweit also alles korrekt.

 

Warum sich deine Thermostate anfangs vermeintlich anders verhielten ist schwer zu sagen. Evtl. hatten sie einen alten Firmwarestand und nach dem automatischen Update ist das Verhalten nun wie beschrieben.

Geomo
CEO of the Homies

@MO2wenn Du die Lüftungserkennung (mit TFK) aktivierst, wird Dir bei offenen Fenster LOW angezeigt. Alles viel komfortabler, also bitte geschwind die TFK installieren.