abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Homekit Anbindung funktioniert nicht

Maik2215
Apprentice Homie

Hallo zusammen,

 

ich habe mir einen Bosch Smart Home Controller 2 und mehrere Bosch Heizkörper-Thermostat 2 zugelegt. Leider funktioniert die Verbindung mit Homekit nicht aufgrund folgenden Fehlers: „Der Lizenzserver antwortet derzeit nicht. Bitte versuchen Sie es in 0 Minuten erneut.“

 

Ich habe wirklich alle Lösungen ausprobiert die ich gefunden habe: Controller habe ich zurückgesetzt, alle Geräte sind auf aktueller Firmware, Controller mehrfach länger vom Strom genommen (+ 30 min), WLAN Router neugestartet und den Funkkanal dauerhaft auf 2,4 Ghz eingestellt, Apple Homepod und Apple TV zurückgesetzt, Smart Controller in ausreichendem Abstand zum Router gestellt (min. 1 m), etc.

 

Ich weiß leider nicht mehr weiter.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Ulrike
Moderatorin
Moderatorin

Hallo @Maik2215, hallo @Topperharley80,

 

danke für eure Rückmeldungen. Wir haben den Fehler analysiert und beheben ihn mit dem aktuellen Update, das wir seit gestern ausrollen. Alle Details dazu findet ihr im Beitrag zum System-Update vom 20.11.2023 zusammengefasst. 

 

Viele smarte Grüße

 

Ulrike

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

11 ANTWORTEN 11

MagicBerlin
Senior Homie

In der Bosch App ist unter Mehr / Partner / Externe Partner die Wolke von Apple aktiv?

Welches Apple Device ist die Zentrale? Apple TV oder der HomePod? 

Die Apple ID stimmt?

Welches OS?

Nur auf 2.4 GHz würde ich nicht schalten. Da kastrierst Du das komplette WLan. 
Ich denk es ist wichtig die automatische Kanalwahl zu aktivieren. Da sorgt der Router das immer nur der Kanal mit den geringsten Störungen genutzt wird.

 

 

Die Zufriedenheit mit Heizkörperthermostat II, Controller II und Zwischenstecker kompakt hält sich in Grenzen. Und Ist mit der letzten SW Version deutlich besser geworden.

IMG_4941.png

Die Wolke ist nicht aktiv. Bei dem Klicken auf HomeKit als Partner kommt direkt die Fehlermeldung mit dem Lizenzserver. 

 

Der HomePod mini ist als Steuerzentrale verbunden und der AppleTV steht auf StandBy.

 

 

Bin zurzeit auf iOS 17.1.1 

 

Was genau meinst du mit Apple ID stimmt?

Ich bin jetzt nicht zu Hause und kann nicht nachsehen. Ich habe HomeKit über AppleTV laufen und musste dort, nach meinen dunklen Erinnerungsfetzen, HomeKit extra starten und eventuell auch noch mit meiner Apple ID bestätigen.

 

mit „die Apple ID stimmt“ meine ich, das Du nur eine ID für die zu Hause verfügbarbaren Apple Geräte zum Einrichten nutzen solltest. Also nicht deine und die der Mitbewohner mixen. Du kannst aber natürlich weitere Nutzer (Apple IDs) anschließend zufügen. 


Die Zufriedenheit mit Heizkörperthermostat II, Controller II und Zwischenstecker kompakt hält sich in Grenzen. Und Ist mit der letzten SW Version deutlich besser geworden.

Habe heute mein Apple TV und Homepod nochmal neu eingerichtet. Apple ID ist korrekt eingegeben. Leider besteht der Fehler immer noch ..

Jetzt kommt etwas Halbwissen:

da zur Kopplung Bosch<->Apple, diese unbedingt im selben Netz sein müssen, ist mir die Idee gekommen, das der Bosch Controller nicht das Apple Device sieht und umgekehrt. Und die Sichtung müsste ja auch über den Router gehen. In meiner FRITZ!Box gibt es die Funktion „Geräte können untereinander kommunizieren „ . Die kann ein und ausgeschaltet werden. Schau mal, ob DeinRouter auch diese Funktion hat und schalte diese ein. 
ansonsten ein Ticket aufmachen und auf den Bosch Service hoffen🤐

Die Zufriedenheit mit Heizkörperthermostat II, Controller II und Zwischenstecker kompakt hält sich in Grenzen. Und Ist mit der letzten SW Version deutlich besser geworden.

Und wie auch hier beschrieben https://community.bosch-smarthome.com/t5/technische-probleme/apple-home-verbindung/m-p/36252

sollen ein paar Kalt-/Warmstarts helfen!😱

wie in alten Windows Tagen….

Die Zufriedenheit mit Heizkörperthermostat II, Controller II und Zwischenstecker kompakt hält sich in Grenzen. Und Ist mit der letzten SW Version deutlich besser geworden.

Topperharley80
Junior Homie

Hallo, hänge mich mal hier mit ran. Exakt das gleich Problem wir Maik.

alles schon mehrmals neugestartet, Problem besteht weiter mit dem Lizenzserver.

 

 

Ulrike
Moderatorin
Moderatorin

Hallo @Maik2215, hallo @Topperharley80,

 

danke für eure Rückmeldungen. Wir haben den Fehler analysiert und beheben ihn mit dem aktuellen Update, das wir seit gestern ausrollen. Alle Details dazu findet ihr im Beitrag zum System-Update vom 20.11.2023 zusammengefasst. 

 

Viele smarte Grüße

 

Ulrike

Maik2215
Apprentice Homie

Hallo, danke für die Rückmeldung.

 

Kann Bestätigen das Homekit seit dem Update gestern endlich läuft. 

 

Gruß

Evilvegeta
Explorer Homie

Hallo,

 

ich habe gestern meine Zentrale auch eingerichtet und bekomme den selben Fehler. Alle anderen Geräte Philips Hue, Eve etc. funktionieren tadellos. Software ist aktuell und zentrale wurde gestern eingerichtet. Gibt es hier eine allgemeine Störung der Lizenzserver?

Philip
Experte von Bosch Smart Home

Hallo @Evilvegeta, danke für deine Geduld. Bitte nimm deinen Bosch Smart Home Controller temporär vom Strom. Nach 10 Minuten bitte wieder einschalten und vollständig starten lassen. Verknüpfe dein Smart Home System dann noch einmal mit Apple HomeKit. 


Tritt der Fehler wider Erwarten auf, bitte ich dich um Kontaktaufnahme mit dem Service: https://boschcx.qualtrics.com/jfe/form/SV_1ZyreSYlTZ2HCFU

 

Danke und Gruß, Philip