abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Präzisierte Problemstellung - Smart Home App -> Alexa und Co finden gar keine Geräte

Tekkom
Junior Homie

Nun kann ich mein Problem noch einmal genauer beschreiben:

Ich habe die Smart Home App und die Rollladensteuerung sowie mehrere Zwischenstecker Kompakt. In der Smart Home App sind sämtliche Rollläden, Steckdosen sichtbar, gut steuerbar und funktionsfähig, aber es funktioniert weder mit Alexa, noch mit GoogleHome, noch mit Mercedes ME. 

 

Ich kann mit allen eine erfolgreiche Verbindung eingehen, aber jedes Mal wird gesagt, dass keine neuen Geräte gefunden wurden. Es werden mir auch keine Geräte angezeigt. 

Ich habe alles in die Cloud kopiert und eine Verbindung über die SmartHome App herstellt. Es wird mir auch immer die erfolgreiche Verbindung angezeigt und die Freigaben sind gemacht worden. Aber auch dann findet man keine Geräte, auch wenn sie in der SmartHome App angezeigt und funktionsfähig sind.

 

Kann es eventuell an der FritzBox oder an ihren Einstellungen  liegen? Ich habe eine FritzBox 7590. Der SH Controller II hat die freie Portfreigabe. Auch habe ich schon alles neu gestartet, die Apps deinstalliert und neu installiert, den Cache geleert etc. Es funktioniert nur über die SmartHome App, ansonsten nicht. 

 

 

5 ANTWORTEN 5

southparkler
Homie

Bekomme mein neues Raumthermostat II auch nicht in Alexa...hab den Skill schon mehrmals deaktiviert (sowohl über Alexa als auch Bosch App), Controller neu gestartet...

 

Teste das System gerade, aber die Alexa Anbindung scheint Schrott zu sein. Twinguard und Rauchmelder II werden erst garnicht in Alexa unterstützt.

 

Wollte eigentlich bei meiner Sanierung komplett auf Bosch Smarthome und Philips Hue setzen - das mit dem Bosch System werd ich mir nochmal gründlich überlegen.

 

Jedes andere Smarthome System bekommt es hin das neue Geräte innerhalb von Sekunden über eine Benachrichtigung in der Alexa App verfügbar sind (Aqara, Xiaomi, Philips Hue...etc.).

 

Für Lösungsvorschläge bin ich offen, gerne auch Empfehlung anderer Hersteller (brauche Fußbodenheizung, normale Thermostate, Kontaktsensoren, Rolladensteuerung, Relais (mit Strommessung), Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit - mit Alexa Integration zur Sprachsteuerung und Routinen).

Hallo @southparkler,

wir möchten dich als Kunden nicht verlieren.

Unsere Fachabteilung würde sich dein Anliegen gerne genauer ansehen. Dürfte ich dich bitten, hierzu ein Ticket über dieses Kontaktformular im Service zu erstellen?

 

Bitte stelle auch gleich ein Systemprotokoll zur Verfügung und notiere die MAC-Adresse deines Bosch Smart Home Controllers.


Vielen Dank und viele Grüße,

Ulrike

southparkler
Homie

Deaktiviere den Alexa Skill und Lösche die Cloud. Danach die Cloud wieder aktivieren und den Alexa Skill über Bosch Smart Home App aktivieren.

 

Danach war mein neues Gerät in Alexa da.

 

Komischerweise werden alle meine Geräte in Alexa nur mit dem Raumnamen übertragen? Kann man das Anpassen? Wieso wird nicht einfach der Gerätename übertragen?

 

 

Habe ich schon gemacht, hat trotzdem nicht funktioniert.

SmartHomeGuru
Experte von Bosch Smart Home

Hi @Tekkom, bitte wende Dich an unseren Service: https://boschcx.qualtrics.com/jfe/form/SV_1ZyreSYlTZ2HCFU

 

Grüße

SmartHomeGuru