abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Bewegungsmelder reagiert sehr langsam

Peter2
Apprentice Homie

Bewegungsmelder reagiert erst nach 1-2 Minuten, ist das einstellbar oder ein Defekt

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Flexi
Apprentice Homie

Was ist denn bei dir als Deaktivierungszeit im Vollalarm eingestellt?

 

Wenn da 1 Minute ist, dann ist klar. Das ist ja dafür da, dass man zuhause noch ausschalten kann bevor der Alarm losgeht. Stelle das mal aus, oder auf 5 Sekunden.

 

Dann sollte der Alarm auch entsprechend früher losgehen.

 

@SebastianHarder

Kann man nicht softwaretechnisch/firmwaretechnisch die Erkennung der Sensoren mit der Aktivierung des Alarm koppeln?

D.h. Sobald Alarm aktiviert ist, müsste eigentlich der Sensor von „erkannt“ auf „normal“ wechseln, unabhängig der Einstellung des Bewegungslichts, und unabhängig davon, wann der Sensor zuletzt Bewegung erkannt hat.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

19 ANTWORTEN 19

Christopher
CEO of the Homies

Das ist normal. Um Batterie zu sparen reagiert er immer erst nach ein paar Minuten.

In den Diensten lässt sich die Zeit auf 1 min kürzen. Weniger geht nicht.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

SebastianHarder
Experte von Bosch Smart Home

Zwischen zwei Bewegungserkennungen liegen je nach Einstellung zwischen 1 und 3 Minuten. Wenn diese Zeit verstrichen ist, reagiert der Bewegungsmelder jedoch sofort auf eine erkannte Bewegung.

Lead Android Developer @ Bosch Smart Home

vielen Dank f. d. beiden Infos, sofort reagiert der Melder - auch beim ersten Mal - leider nicht, scheint sich dann doch um einen Mangel zu handeln?

SebastianHarder
Experte von Bosch Smart Home

Wie überprüfst du das? Per Automation oder Alarmsystem?

Lead Android Developer @ Bosch Smart Home

mit eingeschalteten Alarmsytem, bewege mich im Erfassungsbereich des Melders - und dabei eben keine Reaktion

Flexi
Apprentice Homie

 

 

PS: Ich glaube das Problem ist folgendes. Sobald der Sensor eine Bewegung erkannt hat bleibt er für 1 oder 3 Minuten in dem Status „erkannt“.

schaltet man jetzt den Alarm an und bewegt sich, passiert nichts.

man muss quasi für einen Test das Haus verlassen, dann warten bis die Sensoren den Status „nicht erkannt“ bekommen und dann erst den Test machen.

Das kann man wunderbar mit anderen Heimautomatisierungssystemen erkennen (in meinem Fall HomeAssistant)

Peter2
Apprentice Homie

habe das Alarmsystem vorher eingeschaltet (mit Abwarten der Aktivierungszeit) und bin erst dann in den Bewegungsbereich gegangen

Flexi
Apprentice Homie

Aktivierungszeit ist nicht gleich der Zeit wie lange der Sensor den Status „Bewegung erkannt“ behält.

 Bei mir sind das 5 Minuten glaube ich.
Versuch mal 5 Minuten nicht im Detektionsbereich zu sein und dann teste es. 

Peter2
Apprentice Homie

getestet, aber rd. 1min Verzögerung bleibt trotzdem (wenn der Bewegungsmelder f. das Einschalten von Licht eingesetzt würde, wäre das einfach zu langsam?)

SebastianHarder
Experte von Bosch Smart Home

Ich benutze seit vielen Jahren 3 Bewegungsmelder zum Schalten von Licht und da gibt es keine Verzögerung. Einfach mal ausprobieren! VG

Lead Android Developer @ Bosch Smart Home

stimmt, beim Licht funktioniert es sofort :-;

Flexi
Apprentice Homie

Was ist denn bei dir als Deaktivierungszeit im Vollalarm eingestellt?

 

Wenn da 1 Minute ist, dann ist klar. Das ist ja dafür da, dass man zuhause noch ausschalten kann bevor der Alarm losgeht. Stelle das mal aus, oder auf 5 Sekunden.

 

Dann sollte der Alarm auch entsprechend früher losgehen.

 

@SebastianHarder

Kann man nicht softwaretechnisch/firmwaretechnisch die Erkennung der Sensoren mit der Aktivierung des Alarm koppeln?

D.h. Sobald Alarm aktiviert ist, müsste eigentlich der Sensor von „erkannt“ auf „normal“ wechseln, unabhängig der Einstellung des Bewegungslichts, und unabhängig davon, wann der Sensor zuletzt Bewegung erkannt hat.

Peter2
Apprentice Homie

die Deaktivierungszeit wars! - Danke

eines bleibt noch offen: der Brandmelder hat im Test (als BM) eine viel höhere dB- Anzahl als bei Auslösung via Alarm - ist das auch irgendwo einstellbar?

Maurice
CEO of the Homies

@Peter2 Das dient der guten Unterscheidbarkeit der beiden Alarme und ist nicht einstellbar.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

Peter2
Apprentice Homie

ok, ist aber viel leiser (wird einen potentiellen Täter nicht sehr abschrecken) und ist beim anderen (alten) Brandmelder nicht so

hierzu eine Frage, bei welcher Sensitivitätseinstellung gilt die 1 Minute, und bei welcher die 3 Minuten?

SebastianHarder
Experte von Bosch Smart Home

Wenn im "Bewegungslicht" die Funktion "Licht automatisch ausschalten" auf 5 Minuten oder höher eingestellt oder das Bewegungslicht deaktiviert ist, dann gelten 3 Minuten "Cool-off time".
Wenn das Bewegungslicht aktiviert ist und weniger als 5 Minuten eingestellt sind, gilt 1 Minute "Cool-off time".

Im Bewegungslicht steht daher der Hinweis:
"Bei einem Wert unter 5 Minuten verringert sich die Batterielaufzeit Ihres Bewegungsmelders."

Lead Android Developer @ Bosch Smart Home

Christopher
CEO of the Homies

Die Zeit lässt sich in Dienst Bewegungslicht einstellen. Dieses muss aktiv sein, man braucht aber keine Lampe auswählen.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

eine Einschaltzeit ist da aber nicht angegeben, lediglich eine Ausschaltzeit?