abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Deine Fragen zum System Update 10.11.2

Sabrina
Moderatorin
Moderatorin

Solltest du Fragen oder Anmerkungen zum System Update 10.11.2 haben, dann bitten wir dich diese hier als Kommentar zu platzieren. Aufgrund der Vielzahl an Rückfragen bei vergangenen Updates haben wir uns dazu entschieden, die Diskussionen in einen separaten Forenbeitrag zu verlagern, um noch gezielter auf deine Fragen eingehen zu können.

 

Hier findest du die alktuellen Release Notes.

 

Viele Grüße,

Dein Bosch Smart Home Community-Team

124 ANTWORTEN 124

gt16
Experienced Homie

Hallo Sabrina,

 

könntest Du uns aufklären, warum für die Controller immer zwei verschiedene Versionen verteilt werden:

 

Versionsnummern für den Bosch Smart Home Controller:

 

  • 10.11.2690-27597
  • 10.11.2690-27598

Es wurde hier im Forum bereits diskutiert, aber nicht mit zufriedenstellendem Ergebnis, bzw. es gab nur Vermutungen.

SebastianHarder
Experte von Bosch Smart Home

@gt16, der Grund ist folgender: es gibt immer ein Full-Update und ein Diff-Update zur vorherigen Version. Wer also die vorherige Version auf seinem SHC installiert hat, bekommt das Diff-Update, das deutlich kleiner ist. Das Full-Update bekommt man, wenn man zum Beispiel einen neuen SHC gekauft hat oder automatische Updates deaktiviert sind und Updates ausgelassen wurden.

Der SHC hat hinterher in beiden Fällen den exakt selben Zustand, weshalb man sich darum als Nutzer keine Gedanken machen braucht. Es geht nur darum Bandbreite für alle Beteiligten zu schonen, für euch ein paar hundert Megabyte, für uns viele Terabyte.

Lead Android Developer @ Bosch Smart Home

Supi, Danke

Sam
Experte von Bosch Smart Home

Hi @gt16, die beiden Versionen sind inhaltlich identisch. Es gibt immer wieder einige Fälle, bei denen der Download auf den Controller fehl schlägt, z.B. schlechte Netzwerkverbindung. In diesem Fall versuchen wir den Download erneut durchzuführen und verwenden dafür die 2. Versionsnummer.

gt16
Experienced Homie

o.k. Die Antwort ist jetzt nicht ganz dieselbe wie von @SebastianHarder 🙄

Sam
Experte von Bosch Smart Home

Tatsächlich stimmt beides 🙂

Es gibt ein Diff-Update und ein Full-Update (siehe Kommentar von @SebastianHarder ), dieses Update wird als 10.11.2690-27597 im Controller angezeigt. Und dann gibt es noch das von mir beschriebene Toggle-Update das bei Downloadabbrüchen ausgespielt und im SHC als 10.11.2690-27598 angezeigt wird, aber inhaltlich sind alle 3 Updates identisch.

Geomo
CEO of the Homies

Bei mir lief gerade das Update am Controller. Morgen sollten auch meine 2 HT II eintreffen, Dann kann ich auch ins Testen einsteigen.

Geomo_0-1668448094816.png

 

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

Bei mir lief das Update auch gerade durch, die "kleine Variante" 10.11.2690-27597 nach obiger Erklärung.

Dauer etwa 10...15 Minuten. Jetzt nach nichtmal einer Stunde sind alle Warnungen und Statusfehler verschwunden, ohne dass ich irgendwo bewusst aktiv war.

So waren bisher alle Updates, bin einmal mehr zufrieden.

Seit 11.2019 zufriedener privater Anwender von Bosch SmartHome. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert (derzeit 1x Controller plus 42 Geräte, App auf iOS und Android)

Maurice
Head of the Homies

@STdesign Bei mir genauso.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

gt16
Experienced Homie

Bei mir lief auch alles problemlos

gt16
Experienced Homie

Seit ca. 30 Minuten ist auch die komplette Steuerung (Licht, Rollos) über Alexa ausgefallen. Zusammenhang zum Update möglich? Ich habe noch kein Update installiert. Habt Ihr irgendwas an den Servern geändert?

Geomo
CEO of the Homies

@gt16 Leuchten alle 3 LED am BSH Controller weiß?

Wenn die Cloud LED weiß blinkt, wird das Update herunter geladen.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

gt16
Experienced Homie

yep. Leuchtet alles weiß. Geht auch soweit anscheinend über die App. Nur über Alexa plötzlich nicht mehr.

gt16
Experienced Homie

@GeomoFalls Du Alexa nutzt, versuche es doch mal. Es geht nichts mehr über Alexa

lesgrebe
Experienced Homie

Guten Abend und +1!

 


Bei mir komplett gleich.

(Noch) kein Update durchgeführt (noch nicht vorhanden), alle LEDs am Controller wie immer weiß leuchtend, aber seit einiger Zeit kann Alexa nicht mehr steuern. Verbunden ist nach wie vor alles und konnte bis vor ca. 1-2h (weiß es nicht mehr genau) die Lampen mit Alexa einschalten, jetzt geht keine einzige Lampe mehr.

 

In Verwendung:

Lichtsteuerung I und II sowie Ledvance Lampen welche mit Routinen auf Alexa gekoppelt sind.

In der Bosch App funktionieren alle einwandfrei sowie als auch via Apple Home.

Es wurden keine Änderungen an der Infrastruktur sowie Topologie durchgeführt.

Anmerkung zusätzlich: HC Plus kann ebenfalls nicht mehr den Status abfragen bzw. Lampen oder dgl. schalten, würde daher vermuten, dass es seitens Bosch-Server (Bosch-Cloud) ein Problem gibt, wobei ja Apple Home wiederum funktioniert 🤔.

 

Wenigstens bin ich nicht der einzige der dieses Problem seit kurzem ohne Änderung hat und werde daher keine weiteren Try and Error Dinge machen, nicht dass ich dann noch alles neu lernen muss 🤢😬 - ich warte einmal ab und trinke Tee, wie so oft 🤷🏼‍.

 

LG.

Michi

Geomo
CEO of the Homies

@gt16 Nein, wir nutzen nur Apple Geräte. Versuch bitte mal die Verbindung zwischen BSH App und Alexa zu trennen und wieder neu zu verbinden.

Wenn Du hier in der Suche mal nach Alexa suchst, wirst Du sehen, das da noch mehrere Probleme haben.

Ich antworte hier als privater Nutzer. Ich bin weder Bosch SmartHome noch Robert Bosch Mitarbeiter.

lesgrebe
Experienced Homie

Hi,

 

ich würde mal nichts trennen sondern warten, vielleicht betrifft es noch andere User (wie mich) die sich noch melden…

 

Lg.

Michi

gt16
Experienced Homie

So isses!

gt16
Experienced Homie

Neenee ich mach erst mal gar nix. Da stimmt was mit den Bosch Servern nicht denke ich