abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 


Licht-/Rollladensteuerung II mit Wind-Grenzwert-Schalter - APP - Regel erstellen.

Cyclopbird
Junior Homie

Hallo Zusammen,

 

Ich habe mir auch gerade das Bosch-Smart Home bestellt. Habe aber mit erstaunen feststellen müssen das es für meine Sicht keine sinnvolle Lösung für Einbindung eines Windsensors gibt für meine Rollos / Markisen. Zumal der Hauptverkaufspunkt (USP) von Bosch Smart home auf dezentrale Steuerung also ohne Internet auskommen beruht.

 

Habe nach einer Lösung gesucht und ich möchte diese in diesem Forum anfragen ob diese auch funktionieren kann.

Die idee ist Folgende: Kauf einer zusätzlichen Licht-/Rolladensteuerung II. Diese wird nicht an Motoren angeschlossen sondern nur mit 230V Strom versorgt (L; N; PE).

 

Man kauft sich einen Wind-Grenzschalter mit Windmessung (ca 90€) und stellt diesen so ein das ein Stromstoß bei Grenzwertüberschreitung 2 sek. 230V kommt (Wie ein Schalter eben). Dieses Signal wird an die Rolladensteuerung II angeschlossen aber nur an S1 Taster auf.

 

Jetzt kommt die Frage da ich die APP / Softwareeinstellmöglichkeit nicht kenne.

Kann man wenn die Taste S1 mit 230V Stromstoß betätigt wird eine Regel erstellen die Sinnvoll alle Rolläden hoch fahren lässt (TASTER AUF)?

 

Vorweg: Nein, ich möchte bitte keine andere App nutzen oder das Internet verwenden da es für mich wesentlich war das die Steuerung ohne Internet funktioniert / oder "benötigt" wird..

 

Ich hoffe ich habe meinen Ansatz ausreichend beschrieben.

Freue mich auf Eure Rückmeldung.

 

Beste Grüße

Martin

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

STdesign
CEO of the Homies

Schau mal hier, so habe ich das gemacht.

 

Die Automationen für Wind sind:

Screenshot_20231101-124110.png

Screenshot_20231101-124114.png

Außerdem nutze ich einen Universalschalter und einen Türkontakt an der Markise, was folgendes ermöglicht:

Screenshot_20231101-124129.png

Screenshot_20231101-124134.png

(Die Automationen für Regen sind entsprechend aufgebaut.)

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

Maurice
CEO of the Homies

Mit dem Smartes Relais sollte es funktionieren. Den Wind-Grenzschalter an dessen Eingang anschließen, an den Ausgang nichts. Das Relais auf Puls-Modus stellen. Dann kannst Du eine Automation erstellen, die von einem Puls des Relais ausgelöst wird und alle Markisen hochfährt.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

DANKE!!

LG

STdesign
CEO of the Homies

Schau mal hier, so habe ich das gemacht.

 

Die Automationen für Wind sind:

Screenshot_20231101-124110.png

Screenshot_20231101-124114.png

Außerdem nutze ich einen Universalschalter und einen Türkontakt an der Markise, was folgendes ermöglicht:

Screenshot_20231101-124129.png

Screenshot_20231101-124134.png

(Die Automationen für Regen sind entsprechend aufgebaut.)

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Hi! Super DANKE!! jetzt bin ich erleichtert.  LG