abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Sehen, ob ein Szenario aktiv ist.

knegge
Apprentice Homie

Kann die Smart Home App das einfach nicht, oder finde ich die Funktion nur nicht?

 

Folgender Praxisfall:

 

- Zeitschaltung für Heizkörper-Thermostat aktiv: Im Kinderzimmer wird nur morgens und nachmittags geheizt.

- Kind ist krank und somit zuhause.

- Ziel: ausnahmsweise tagsüber weiterhin heizen, aber abends wieder zurückfallen in die übliche Zeitschaltung 

 

Dies haben wir getan:

 

- Szenario angelegt, „Kind zuhause“.

- Szenario aktiviert.

 

Das Problem:

 

- Wo sehe ich denn jetzt, dass dieses Szenario aktiviert wurde? Ich vergesse im Laufe des trubeligen Morgens, ob ich es nun schon gemacht habe oder nicht und schaue wiederholt in der App nach, kann dort aber nicht erkennen, dass das Szenario gerade läuft. Also aktiviere ich es wiederholt. Das nervt, denn ich kriege die Aufgabe nicht aus meinen Kopf. Klar, es „schadet“ auch nichts, denn es ändert ja nichts am Verhalten der Geräte. Aber solche Situationen gibt es ja ständig: Du willst etwas machen, es kommt etwas dazwischen und wenn du weitermachen willst, musst du erstmal gucken wo du stehengeblieben warst. War jetzt das Kinderzimmer schon warmgestelöt für den Tag? Die App sagt mir das Gleiche wie ich mich fühle: „Keine Ahnung“. Damit hilft sie mit nicht weiter und ich fange an sie und das System nicht zu mögen. Ich will eigentlich, dass die App mir z.B visuell vermittelt: „Szenario x ist ausgelöst“ - (Icon? Farbe?) - und wenn die normale Zeitschaltung wieder greift, dann will ich das ebenfalls sehen. “Aha, alles ist in Ordnung und läuft wie es soll.” - Das ist es was ich wissen möchte und nicht wiederholt irgendwas auslösen, vorsichtshalber nochmal zur Heizung gehen müssen, um zu gucken, ob es denn nun funktioniert hat. 

 

Falls jemand weiß, wie man sich solchen Szenario-Status ansehen kann, würde ich mich über einen Hinweis freuen.

 

Falls jemand weiß, dass das definitiv aktuell nicht möglich ist: auch gut zu wissen. In dem Fall: weiß jemand, wo man einen Feature Request stellen kann?

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

STdesign
Homie

Eine direkte Rückmeldung gibt es leider nur bei "Diensten", dort ändert sich die Favoriten-Kachel je nach Status.

Bei den Szenarien siehst du es nicht direkt, aber in aller Regel kannst du einfach einen Blick auf die ausgeführte Aktion werfen. In deinem Fall solltest du statt der reduzierten Temperatur, die normalerweise gesetzt ist, nun die neue hohe Soll-Temperatur (im Kinderzimmer) sehen.

Am besten legst du dir dazu einen Favoriten "Raumtemperatur" aller gewünschten Räume an. Dann hast du die Zustände sehr gut versammelt auf einen Blick.

 

Edit: Featurerequest kannst du einfach hier im Forum stellen in der entsprechenden Themenkatagorie. Dort schaut das Bosch-Team auch regelmäßig rein und kommentiert.

Seit 11.2019 zufriedener privater Anwender von Bosch SmartHome. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert (derzeit 1x Controller plus 42 Geräte, App auf iOS und Android)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

STdesign
Homie

Eine direkte Rückmeldung gibt es leider nur bei "Diensten", dort ändert sich die Favoriten-Kachel je nach Status.

Bei den Szenarien siehst du es nicht direkt, aber in aller Regel kannst du einfach einen Blick auf die ausgeführte Aktion werfen. In deinem Fall solltest du statt der reduzierten Temperatur, die normalerweise gesetzt ist, nun die neue hohe Soll-Temperatur (im Kinderzimmer) sehen.

Am besten legst du dir dazu einen Favoriten "Raumtemperatur" aller gewünschten Räume an. Dann hast du die Zustände sehr gut versammelt auf einen Blick.

 

Edit: Featurerequest kannst du einfach hier im Forum stellen in der entsprechenden Themenkatagorie. Dort schaut das Bosch-Team auch regelmäßig rein und kommentiert.

Seit 11.2019 zufriedener privater Anwender von Bosch SmartHome. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert (derzeit 1x Controller plus 42 Geräte, App auf iOS und Android)

Christopher
Vice President of the Homies

Die Szenarien geben keine Rückmeldungen ob sie aktiviert laufen. Sie sind nicht als "Status" oder "laufender Modus" zu verstehen. Sie sind reine kurzbefehle die zusammen ausgeführt werden.

 

Wie der Vorredner gesagt. Am besten die Themostate in die Favoritenseite, dann hast du die Temperaturen im Blick.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Maurice
Head of the Homies

Die Diskussion hatten wir hier schon ausführlich. Wie @Christopher korrekt ausführt haben Szenarien keinen "Status", der irgendwie angezeigt werden könnte.

 

Was aber bei Bosch in Arbeit sein soll sind virtuelle Schalter. Du könntest dir dann z. B. einen Schalter "Kind krank" erstellen und diesen den Favoriten hinzufügen. Die "Schalterstellung" wäre dann dort sichtbar. Der virtuelle Schalter würde dann wiederum entsprechende Szenarien oder Automationen auslösen bzw. beeinflussen. Hoffen wir, dass das Feature bald kommt.

Privater Endanwender, kein Bosch-Mitarbeiter.

knegge
Apprentice Homie

Hm, nun gut. Wenn das hier schon ausführlich diskutiert wurde - so sei es. Ein Bündel an Kurzbefehlen, ja, kann ich mir vorstellen.

 

Vielleicht ist die Benennung “Szenario” auch einfach irreführend gewählt.

 

Ich kann mich doch generell “in einem Szenario” befinden. Ist doch klar, dass das dann im Kontext Bosch Smart Home App auch automatisch die Vorstellung von einem “Zustand, in dem ich bin” triggert. Sodass Erwartungen wie “sehen ob ein Szenario aktiv ist” oder “Szenario per Toggle-Schalter an und ausstellen können” entstehen. Aber gut, hab ich jetzt verstanden, Szenarien sind einfach nur Fire & Forget. Danke für eure Erläuterungen!