abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Nach einem Ausflug ins Warme kommen

Simon
Apprentice Homie

Hallo zusammen, 

 

ich betreibe vier Heizkörper- Thermostate in der Wohnung, jedes in einem anderen Raum. 

Für unsere übliche Nutzung habe ich für jeden Raum die Zeitschaltuhr in der Bosch Smart Home App konfiguriert. So weit klappt alles. 

 

Ich suche eine bequeme Lösung für den Fall, dass wir in Zeiten unterwegs sind, in denen die Zeitschaltuhr auf Warmphase eingestellt ist. Im Moment stelle ich dann alle Räume per Szenario auf Kaltphasen-Temperatur ein. 

 

Die Frage ist nun, wie die Thermostate automatisch wieder in den normalen Zeitschaltuhr-Betrieb kommen, ohne dass ich dies wieder manuell einstellen muss. Das vergesse ich unterwegs zu leicht. Da unsere Heizkörper sehr träge sind, müssen die Thermostate ca. 30-60min bevor man den Raum nutzt wieder auf Warmphasen-Temperatur gestellt werden. 

 

Meine erste Idee war, die Temperatur nur für eine bestimmte Zeit zu verringern, z.B. für 2 Stunden, wenn man nachmittags einen Ausflug macht. Nach Ablauf dieser Zeit könnte das normale Zeitschaltuhr-Programm wieder greifen. Gewissermaßen also wie die Heizpause im Klimamanager, nur mit einer Ablaufzeit. Das habe ich aber leider weder in der Bosch Smart Home App noch in der Apple Home-Kit App gefunden, die mir auch zur Steuerung zur Verfügung steht. 

 

Hat jemand noch eine Idee, wie ich hier zu einer bequemen Lösung kommen könnte? Vielen Dank schon einmal vorab!

2 ANTWORTEN 2

M_Rapske
Community Experte

Hallo @Simon .

Hast du einen Tür-/Fensterkontakt an deiner Haustür?

Eine Idee wäre das du mit der Pause Funktion arbeitest. Dein Scenario zum gegen wäre "Raumtemperatur PAUSE".

Dann könntest du mit WENN Tür länger geschlossen als X Minuten UND Heizmodus Pause DANN Scenario Heizen.

 

Das Scenario Heizen hat dann "Raumtemperatur HEIZEN und ZEITSCHALTUHR an".

 

Damit es auch angeht wenn ihr früher wieder kommt, brauchst du noch WENN Türkontakt öffnet UND Heizmodus Pause DANN Scenario heizen.

Müsstest aber das Scenario Pause aktivieren wenn die Tür zu ist und ihr unterwegs seit.

 

Das wäre so mein Gedanke. 

 

Grüße

Lerne aus den Fehlern anderer, du hast nicht genug Zeit sie selber zu machen.

Simon
Apprentice Homie

Hallo @M_Rapske

nein, einen Tür-/Fensterkontakt habe ich nicht. 

Die vorgeschlagene Lösung erscheint mir eher unflexibel. Im Szenario wäre dann ja immer dieselbe Zeit hinterlegt. Manchmal ist man aber mal nur einen Nachmittag weg, manchmal einen ganzen Tag. Super wäre eben, wenn man in der App eingeben könnte, für wie lange man gerade die Zeitschaltuhr pausieren will. 

So oder so würde es bei unserer trägen Heizung nicht so richtig viel bringen, wenn die Heizungen anspringen, wenn wir zur Tür rein kommen. Da bräuchten wir dann schon einen Geofence, damit die Heizung früh genug anspringen kann, wenn wir auf dem Heimweg sind. Ich dachte, das ginge mit Apple Home-Kit, dort habe ich aber bisher nichts entsprechendes gefunden. 

Im Moment stelle ich dann alle Räume per Szenario auf Kaltphasen-Temperatur ein, das hält aber leider nur so lange, bis in einem Raum ein Schaltpunkt der Zeitschaltuhr erreicht ist. 

Trotzdem vielen Dank für Deinen Lösungsvorschlag!