abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Verbindungsprobleme

MichaelS
Junior Homie

Ich habe seit knapp einem Jahr das smart Home System von Bosch seit ca 4 Monaten findet der Controller keins meiner Geräte mehr. Mittlerweile habe ich den Controller mehrfach auf die werkseinstellung zurückgestellt und die einzelnen Geräte auch. Auch nach mehrmaligen Telefonaten mit Bosch konnte mir nicht weitergeholfen werden Punkt ich werde immer wieder vertröstet mit den Worten die fachabteilung meldet sich bei Ihnen (was nie geschehen ist). Mittlerweile war ich soweit, dass ich den Controller schon ausgetauscht habe. Leider findet dieser meine Geräte nicht mehr. Kurioserweise wird nur noch der twin-guard gefunden. Weder die raumthermostate noch die rolladenschaltung wird gefunden. Der Router steht nicht in der Nähe, die Entfernung der Geräte liegt zwischen 2 und 5 m und auch sonst habe ich alles mögliche probiert um mir eine Lösung zu finden. Ich bin sogar hingegangen und habe meine lüftergeräte auf eine andere Frequenz gestellt damit diese keine Probleme mit der funkverbindung darstellen. Bosch meldet sich auch per E-Mail nicht. Ich muss leider sagen, das ist der schlechteste kundendienst mit dem ich je in meinem Leben zu tun hatte. Sobald es an spezifische Fragen geht wird man am Telefon abgewimmelt. Eventuell kann mir hier jemand weiterhelfen. Im vorhinein schon mal vielen Dank

15 ANTWORTEN 15

MagicBerlin
Senior Homie

Hallo MichaelS,

ich würde mit meiner bisherigen , kurzen Erfahrung so vorgehen:

da es keine Backup Möglichkeit gibt, sind mit dem folgendem deine gesamten Einstellungen flöten gegangen!!

einen Heizkörper Thermostaten RICHTIG RESETTEN also eine Batterie raus, 10 sek. Warten, Knopf gedrückt halten, Batterie rein und warten bis einmal Grün blinkt.( das war jetzt aus dem Gedächtnis geschrieben, lese die genaue Prozeduren für den entsprechenden Thermostaten noch einmal durch) Batterie wieder raus.

Den Controller resetten. Auch hier die entsprechenden Prozeduren genau nachlesen und durchführen.

den Controller in der App löschen.

danach hast du ein nacktes Minimalsystem. 

den Controller mit Router verbinden und mit Strom versorgen,

warten bis alle Lampen nicht mehr blinken und konstant leuchten. Das müsste Power, Netzwerk und Cloud sein. Das kann auch mal 10 Minuten dauern, oder sogar bis 30 Minuten!!

jetzt mit der App den Controller scannen und einbinden.

(wenn es hier nicht weitergeht, kann ich aber auch nicht mehr helfen)

ansonsten den Thermostaten mit den Werkseinstellungen nach Vorschrift in das neue System bringen.

mit den restlichen Devices genauso verfahren.

Die Zufriedenheit mit Heizkörperthermostat II, Controller II und Zwischenstecker kompakt hält sich in Grenzen. Und Ist mit der letzten SW Version deutlich besser geworden.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Dieses Prozedere hat beim ersten Mal tatsächlich funktioniert. Leider ging das selbe Problem nach 3 Tagen wieder los. Danach war gar keine Verbindung mehr möglich. Seid dem warte ich verzweifelt auf eine Antwort von Bosch und Anfragen werden weiterhin abgewiesen 😔

Christopher
CEO of the Homies

Welche Geräte hast du denn so? Bzw. Welche Geräte werden nicht gefunden.

Sind es vielleicht ausschließlich die "alten" 868 MHz Geräte oder betrifft es auch Zigbee Geräte?

Steht der Controller etwa 1 m vom Router entfernt?

Möglich wären auch andere störende Geräte.

Ich hatte mal einen Radiowecker der meinen Universalschalter und Raumthermostat störte. Die waren auch nur 1 bis 2 Meter vom Controller entfernt. Alles andere ging noch tadellos.

Im Forum hat man auch schon gelesen, dass die Wetterstation oder die Stereoanlage für Störungen sorgte.

Seit 2019 privater BSH Nutzer

Hey Christopher, danke für die schnelle Antwort. Der Router steht weit genug weg, aber hier kann es auch nicht dran liegen, da es die ersten 3 Monate funktioniert hat. Die Geräte sind alle vor 10 Monaten gekauft worden. Ich habe Raumthermostate für die Fußbodenheizung, einen Twinguard und mehrere Rollladenschalt. Wetterstation und Stereoanlage steht auch schon länger, wo noch alles funktioniert hat. Ich finde es extrem enttäuschend, dass Bosch sich hier nicht in der Lage sieht zu helfen.

STdesign
CEO of the Homies

Sehr komisch und schwierig aus der Ferne.

In der App hast du auch alle Geräte gelöscht? Sonst lassen die sich nach einem Reset trotzdem nicht anlernen. Oder die App gänzlich neu installiert?

 

Ansonsten hast du dem Support ein Systemprotokoll zur Verfügung gestellt?

Seit 11.2019 zufriedener Anwender von Bosch Smart Home. System läuft störungsfrei und wird nach Bedarf erweitert; App auf Android 13

Hallo,

 

Ich habe die App komplett runter geschmissen und neu installiert.

 

Das Protokoll habe ich denen direkt während dem Telefonat geschickt. Hierauf kam nur die Antwort, dass sich jemand von der Fachabteilung meldet. Leider hatlt jetzt schon paar Monate her. Ich verzweifle noch.

WK
Junior Homie

Hallo, 

 

ich kann mich nur anschließen. Das gleiche Problem und keine Hilfe von Bosch.

 

Nie wieder Bosch 😡

MichaelS
Junior Homie

Was hast du gemacht? Alle Geräte zurückgebracht?

habe noch nichts gemacht. 
das wäre aber der nächste logische Schritt.

ich denke aber nicht, dass Bosch dies annimt. Daher gehen die Geräte vermutlich in die Mülltonne.

das war einfach ein ganz teurer Spaß.

Ich habe nämlich 32 Geräte. Es bringt aber nichts, wenn sie die Hälfte der Zeit nicht funktionieren.

 

 

Wie alt sind den die Geräte. Ich werde das im Laden zurückgeben, da ich hier über die Gewährleistung dann gehe. Dann sollen die damit machen was die wollen

Na ja. Das ist ja der Klassiker: man soll sich an den Hersteller wenden.

Hersteller (Bosch) reagiert aber nicht.

Man ist mit seinem Problem einfach allein gelassen

Sabrina
Moderation (ausgeschieden)

Hallo @WK,

 

es tut mir leid zu hören, dass dir unser Serviceteam bisher noch nicht bei deinem Anliegen weiterhelfen konnte. Dürfte ich dich bitten, mir deine Ticketnummer mitzuteilen?

 

Viele Grüße

Sabrina

Hallo Sabrina,

 

Nach meiner Schilderung ist es doch verständlich daß man mittlerweile bei euch verzweifelt. Selbstverständlich würde ich mich über jede Hilfe freuen. Hier meine aktuelle Ticket Nr.: 1229863

Hallo Sabrina,

 

bitte schön

Ticket: 1240924

 

danke!

Hallo Sabrina,

 

Jetzt habe ich einen Smart Home Controller zugeschickt bekommen. Obwohl dieser schon ausgetauscht wurde. Hieran kann man leider erneut erkennen, dass sich niemand meinen Text durchgelesen hat und sich auch niemand mit meinen Angaben beschäftigt hat. Zusätzlich habe ich angegeben das der Twin-guard funktioniert. Auch schon beim ersten Controller. Naja jetzt schicke ich den 3 zurück und funktionieren tut der Mist immer noch nicht. Zusätzlich musste ich angeben welche Geräte und getauscht wurde wieder nur eins. Ich muss wirklich sagen das ich noch nie so einen schlechten Kundenservice erlebt habe. Selbst ein billiges China Produkt bekommt einen besseren Kundendienst auf die Beine. Mal gucken ob ich dieses Mal eine Antwort bekomme oder wieder 5 Monate warten muss....